DU LIEST GERADE

DIY Gartenbank aus Pflanzkübel und Baudielen

DIY Gartenbank aus Pflanzkübel und Baudielen

Gartenbank DIY aus BAudielen und Pflanzkübel von manomano - GIngered Things
Werbung. Partner: ManoMano | Werbung auf Gingered Things

Zur Zeit sind wir ja mit einem wunderschönen Spätsommer gesegnet und daher ist meine neue Gartenbank gerade noch rechtzeitig fertig geworden um die letzten warmen Sonnenstrahlen vor dem Haus genießen zu können. Da unser Garten nämlich erst sehr spät am Nachmittag Sonne bekommt, sehne ich mich am frühen Morgen etwas nach einer Sitzgelegenheit im Freien.

Gartenbank DIY aus BAudielen und Pflanzkübel von manomano - GIngered Things

Über Pinterest habe ich vor einiger Zeit diese Bauanleitung entdeckt und wusste direkt, dass ich das in irgendeiner Weise so nachbauen möchte. Ich liebe es wenn Möbelstücke mehrere Funktionen haben und daher hab ich mich sofort in die Bank mit dem eingebauten Blumenkübel verliebt. Der Online-Baumarkt ManoMano ist hier noch etwas unbekannt, hat mir aber schon im letzten Jahr bei der Umgestaltung unserer Terrasse geholfen. Ich war begeistert von dem Ergebnis und freue mich auch heute noch immer über die positive Veränderung. Auch bei diesem DIY-Projekt bin ich bei ManoMano fündig geworden.

Gartenbank DIY aus BAudielen und Pflanzkübel von manomano - GIngered Things

Eine Bank vor dem Haus

Fast jeder unserer Nachbarn hat eine Bank vor dem Haus stehen. Aber die wenigsten sitzen darauf. Als die Kinder noch kleiner waren und gerade erst Fahrradfahren gelernt hatten, habe ich mir oft gewünscht mich mit einem Buch vor das Haus setzen und ein Auge auf die beiden haben zu können. Heute ist die Bank zum einen eine Möglichkeit sich kurz in die Sonne zu setzen, aber auch schickes Dekoelement. Durch die verschiedenen Ebenen, lassen sich vor allem Blumen und Gräser sehr schön dekorieren.

Gartenbank DIY aus Baudielen und Pflanzkübel schön dekoriert mit Gräsern - Gingered Things

Baudielen für Tisch und Bank

Wer sich noch an mein letztes Gartentisch-DIY mit den Baudielen erinnert weiß, wieviel Zeit ich in das Schleifen der Bretter investiert habe. Zum Glück hab ich damals die ganzen vier Meter geschliffen, so dass ich aus den Resten der Tischbretter nun die Bank bauen konnte. Als die Anfrage von ManoMano kam hab ich mich riesig gefreut, als ich die quadratischen Pflanzkübel im Betonlook entdeckt habe. Sie passen einfach perfekt zu dem Holz und sind geradezu ideal für den Bau der Bank.

Im Wesentlichen habe ich mich an diese Anleitung gehalten, nur der Ausschnitt für den Pflanzkübel ist natürlich ein anderer.

DIY Gartenbank aus Baudielen und Pflanzkübel - Gingered THings

Nach dem Vorzeichnen, müsst ihr die Ausparung nur noch aussägen.

DIY Gartenbank aus Baudielen und Pflanzkübel - Gingered THings
Gartenbank DIY aus Baudielen und Pflanzkübel, praktische Alterntive - Gingered Things
Die Dielen sind wieder gelaugt und geseift, wie auch shcon beim Gartentisch. Ich weiß noch nicht wie das Ganze der Witterung stand hält. Die Leisten unter den Baudielen habe ich mit Gartenfarbe gestrichen. Das Wasser zieht hier auf keinen Fall ein.

DIY Gartenbank aus Baudielen und Pflanzkübel - Gingered THings
Die LEisten wurden mit Gartenfarbe gestrichen - Gartenbank aus Baudielen und Planzkübel von Gingered Things

Kanntet ihr ManoMano?

Ich stöbere ja super gern in Baumärkten und lasse mich von all dem Material inspirieren. Ich freu mich immer wieder wie ein kleines Kind wenn ich etwas Neues entdecke, was ich so noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Wie z.B. das Gummiseil welches ich für den Nachbau des Ikea Regals gebraucht habe. Oder Balsaholz, das ich schon bei soooo vielen Projekten verbaut habe. Aber geht es dann an größere Teile, musste ich schon das ein oder andere stehen lassen, da der Transport einfach unmöglich gewesen wäre. Hier ist ManoMano eine tolle Alternative.

DIY Gartenbank aus Baudielen und Pflanzkübel - GIngered Things
DIY Gartenbank aus Baudielen und Pflanzkübel - Gingered Things


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)