DU LIEST GERADE

Gravierte Pflanzstecker aus Gabeln & ein Gewi...

Gravierte Pflanzstecker aus Gabeln & ein Gewinnspiel

DIY Pflanzstecker aus Besteck mit dem Dremel Lite gravieren, Gingered THings
Werbung. Partner: Dremel | Werbung auf Gingered Things

Als großer Fan von Werkzeugen aller Art, freue ich mich immer sehr, wenn ich Neuerscheinungen noch vor der Markteinführung testen darf. Mit dem Dremel Lite erscheint nun ein neues handliches Multifunktionswerkzeug mit dem DIYs der unterschiedlichsten Art umsetzen lassen. Mit den entsprechenden Aufsätzen könnt ihr polieren, schleifen, schneiden, bohren oder gravieren. Und das mit den unterschiedlichsten Materialen. Egal ob Holz, Glas, Beton, Leder oder Metall, mit dem passenden Aufsatz lässt sich nahezu jede Oberfläche nach Wunsch bearbeiten.

DIY Pflanzstecker aus Besteck mit dem Dremel Lite gravieren, Gingered THings

Eine Gabel für das Kräuterbeet

Als erste Aufgabe für den Dremel Lite habe ich mir ein Gravur-Projekt ausgesucht. Dafür habe ich den Diamant-Aufsatz zum Gravieren von Metall gewählt. Denn als Oberfläche sollte wieder einmal das alte Silberbesteck meiner Oma zum Einsatz kommen. Die Griffe lassen sich ganz leicht gravieren und eignen sich dafür perfekt als Deko für das Kräuterbeet.

DIY Pflanzstecker aus Besteck mit dem Dremel Lite gravieren, Gingered THings

Das braucht ihr für dieses DIY-Projekt

Bevor ihr mit dem Gravieren beginnt, solltet ihr mit einem Stift die Schrift auf dem Griff der Gabel vorzeichnen. Die Vorlage lässt sich jeder Zeit korrigieren, die Gravur natürlich nicht. Steht die Vorlage fest, könnt ihr auch schon mit dem Gravieren beginnen. Die Aufsätze lassen sich super schnell und einfach wechseln. Was ihr genau beachten müsst, findet ihr in der Anleitung.

Los geht es mit der Gravur

Ähnlich wie schon einige Vorgänger, lässt sich auch der Dremel Lite wie ein Stift halten. Vor allem beim Gravieren von Text, ist das natürlich ein großer Vorteil. Ebenfalls eine große Erleichterung ist das Akkubetrieb, da so kein störendes Kabel im Weg liegt, bzw. man nicht auf eine Steckdose angewiesen ist. Geladen wird mit USB.

DIY Pflanzstecker aus Besteck mit dem Dremel Lite gravieren, Gingered THings

Nun graviert ihr, ohne Druck, einfach die Schrift mit dem dem Dremel nach. Fangt am besten erst einmal auf der niedrigsten Stufe an und schaltet erst hoch, wenn ihr merkt, dass die Umdrehungen nicht ausreichen. Zeichnet die Schrift langsam nach und spürt wie sich der Aufsatz verhält. Mit der Drehung, lässt es sich immer leichter gravieren, als dagegen. So kann es helfen, das Werkstück zwischendurch zu drehen.

DIY Pflanzstecker aus Besteck mit dem Dremel Lite gravieren, Gingered THings

Polieren für mehr Glanz

Nach dem Gravieren, könnt ihr direkt zu dem Polier-Aufsatz wechseln und den Griff der Gabel Reinigen, bzw. Polieren. So erhaltet ihr einen tollen Glanz und auch Besteck welches schon länger in der Schublade lag strahlt wieder.

DIY Pflanzstecker aus Besteck mit dem Dremel Lite gravieren, Gingered THings

Ab ins Kräuterbeet

Nun könnt ihr mit den Pflanzsteckern aus Gabeln euer Kräuterbeet dekorieren. Vor allem jetzt vorm Winter macht es Sinn die einzelnen Kräuter zu beschriften, so dass man auch im nächsten Jahr direkt wieder weiß wo welches Kraut im Beet wächst. Der große Vorteil an den Gabeln ist, dass sie gut halten und jeder Witterung Stand halten.

DIY Pflanzstecker aus Besteck mit dem Dremel Lite gravieren, Gingered THings

Gewinnspiel

Seit ihr auch schon so begeistert vom neuen Dremel Lite? Dann habt ihr jetzt die einmalige Gelegenheit hier einen zu gewinnen. Schreibt mir einfach welches euer erstes Projekt mit dem Dremel Lite wäre. Ich bin schon gespannt auf eure inspirierenden Ideen.

Teilnahmebedingungen:
Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein. Außerdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen könnt ihr bis 22.9.2019, 12:00 deutscher Zeit.
Der/die Gewinner*in wird per Zufallsverfahren ermittelt. Hinterlasse unbedingt beim Kommentieren eure E-Mail-Adresse, sonst kann ich euch nicht kontaktieren. (Wenn ihr beim Kommentieren die Mailadresse einfach bei „E-Mail“ eintragt, steht sie nicht öffentlich da. Wenn ihr einen Blog habt und dieser ersichtlich wird, kann ich mir die Mailadresse auch von dort holen. Wichtig ist eine Kontaktmöglichkeit!)
Sobald das Giveaway ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicke ich euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei mir zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.

Wer gewonnen hat, wird in diesem Beitrag bekannt gegeben. Ich wünsche euch ganz viel Glück!


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Petra Winter

    17 September

    Das ist toll , überlege schon länger mir mal so ein Teilchen zuzulegen ! Ich würde zuerst mal Holzbretter mit schönen Motiven verzieren !

  2. So ein tolles Teil!! Ich würde alles gravieren, was mir in die Quere kommt! Ideal auch für persönliche Weihnachtsgeschenke. Die Idee mit der Gabel finde ich auch cool. Liebe Grüße, Sophie

    • Sylvia

      19 September

      Also mir würden auch Gläser und Flaschen als erstes einfallen, aber die Idee mit den Gabeln für das Kräuterbeet ist auch toll 😍

  3. Anika

    17 September

    Perfekt um die Edelstahl Brotdosen “kinderschön” zu gestalten 😊 dann hat jeder seine eigene individuelle Dose und freut sich dann doppelt beim Frühstück.

    • Alexandra

      19 September

      Cooles Teil, mir schwirren soviel Ideen im Kopf rum, kann mich kaum entscheiden. Ich glaube, ich werde als erstes meine Geldbörse persönlich gestalten oder mein Brillenetui 🍀🍀🍀Alex

  4. Theresa

    17 September

    Ich würde gerne Gläser und Flaschen upcyceln!

    • Jule

      21 September

      Als erstes würde ich meine Edelstahl-Thermokanne mit meinem Namen versehen, damit die auf der Arbeit nicht versehentlich “Beine” bekommt.
      Und gleich als nächstes würde ich mich darin versuchen Spiegel aufzuhübschen mit Ziermustern oder Blütenranken. Ach, da fällt mir so einiges ein 😁

  5. Theresa

    17 September

    Coole Idee! Ich würde gerne Gläser und Flaschen upcyceln!

  6. Sabrina

    17 September

    Das ist ja eine klasse Idee! Ich würde gerne ein Namensschild für unsere Tür zaubern. Da habe ich bislang noch nichts schönes gefunden. Könnte mir auch gut einen ganz simplen Adventskalender aus gravierten Baumscheiben vorstellen. 😊

  7. liebe Dani,
    deine Ideen inspirieren mich wirklich … genial, was man mit dem Teil alles anstellen kann. Lass‘ mich kurz überlegen: was würde ich damit tun?! Irgendwas richtig cooles mit Leder und Holz … da wird mir bestimmt was einfallen!
    herzlichst Katrin / soulsister meets friends

  8. Ankica

    17 September

    ankica.rukavina@gmx.de

    Ich würde das Gerät auf Holz ausprobieren und eine Kommode beschriften.

  9. Wiebke

    17 September

    Das sieht wunderbar aus. Ich finde die Idee, einfache Flaschenöffner als Gastgeschenke für unsere Hochzeit zu gravieren ganz toll und würde mich daher sehr freuen 🙂

  10. Anika E.

    17 September

    Was für eine tolle Idee 😍 Als erstes würde ich aber wahrscheinlich ein paar Lederarmbänder bearbeiten. Fehlen mir noch für die Herbstoutfits😃. Vielen Dank für die tolle Chance. Liebe Grüße Anika

  11. Drea

    17 September

    Das ist ja meeeeeegaaaaaa! Lettering mit dem Dremel… Das wäre sooo toll! Ich hab noch einen Kettenanhänger der bisher ungraviert ist… Den würde ich gerne belettern! Oder doch zuerst meinen Glasrahmen oder das Holzbrett… 🖤🖤🖤🖤

    • Lisa

      17 September

      Wow, da fallen mir gleich sooo viele Dinge ein… bald ist ja schon wieder Weihnachten 🙈 und ich würde mich tatsächlich an verschiedenste Weihnachtsgeschenke wagen, aus Holz, Beton (mein Lieblingswerkstoff) oder auch Glas – für individuelle Windlichter/ Vasen… und die Idee mit den Gabeln für unser Kräuterbeet würde ich auch gerne übernehmen!

      • Dani

        22 September

        Herzlichen Glückwunsch, du hast den Dremel Lite gewonnen ☺️☺️☺️

  12. Lisa

    17 September

    Das sieht so toll aus! 😍 Ich würde ein Holzschild gravieren!

    Liebe Grüße
    Lisa

    • Isabelle Stapels

      17 September

      Was für ein tolles Gerät! Und so ein schönes DIY-Projekt!! Als erstes würde ich endlich wieder jede Menge Holzsscheiben belettern, ohne dass ich meinem Freund immer wieder seinen Lötkolben klauen muss 😅😍
      Und dann würde ich vielleicht mal die Gravur auf Glas ausprobieren, zum Beispiel könnte ich Namen auf Sektgläser gravieren und sie als individuelles Andenken dem Brautpaar auf der nächsten Hochzeit schenken ☺️
      Liebe Grüße, Isabelle

    • Sandra

      20 September

      Liebe Dani, was für eine tolle Idee mit der Gravur der Gabeln 😍 Würde ich am liebsten sofort nachmachen. Ich habe auch gleich ganz viele Idee würde aber zuerst aus meine gesammelten Gläser mit Sternen ⭐️ zur Weihnachtsdekoration gravieren 😊. Ich würde mich sehr freuen 🍀

  13. M.Vandersee

    17 September

    😱😍omg ich möchte auch loslegen! So viele tolle Möglichkeiten!!!💗 schmacht…

  14. Sabine

    17 September

    Was für eine schöne Idee!
    Mein Papa wird diesen Monat 80 Jahre. Meine Idee wäre, ein schönes altes Stück Baumrinde mit dem Dremel Lite, zu gravieren und vielleicht auch noch etwas mit Farbe zu bemalen.
    Liebe Grüße, Sabine

  15. Nicole

    17 September

    Hallo, ich würde mich an einem Türschild versuchen um damit den Eingangsbereich zu verschönern. Hab noch eine schöne Woche!!

  16. Johanna

    17 September

    Das ist so eine tolle Idee, die würde ich natürlich gerne selber ausprobieren wollen 😍
    Oder aber eine große Holzscheibe für unseren Eingangbereich gestalten…oder oder oder…mir fallen da noch einige Dinge ein🙃

  17. Chris

    17 September

    …ich könnte mir ausrangiertes Besteck mit persönlicher Gravur gut als „Platzkärtchen“ für eine Hochzeit vorstellen 👰🏼 🎩

  18. Chris

    17 September

    ….ich könnte mir ausrangiertes Besteck 🍴 mit persönlicher Gravur gut als Platzkärtchen für eine Hochzeit vorstellen 👰🏼🎩

  19. Liebe Dani,
    ich arbeite am liebsten mit Stempel, Stanzen und Papier. Gerne denke ich aber auch “outside the box”, zum Beispiel mit String Art.
    Meine Stempel auf Glas, Leder oder Holz zu gravieren wäre eine wunderbare Variante ❣
    Herzliche Grüße,
    Cornelia

  20. Verena

    17 September

    Oh wow.
    Vor langer Zeit hatte ich auch schon mal über so etwas gelesen.
    Ich würde gerne Ledermaterialien beschriften und schön gestalten.
    Schön zu sehen, dass man auch Glas damit beschriften kann.
    Es gibt so viele tolle Ideen, da würde ich mich sehr freuen, ein Dremel lite zu gewinnen

  21. Valentine_wunderbar

    17 September

    Ohhh… 😍 das ist ja ein wunderbarer Gewinn! So einen Dremel wollte ich mir auch schon mal zulegen, bin aber irgendwie wieder darüber weggekommen. Ich versuche mein Glück 🐖

  22. Haydee

    17 September

    Ha, käme ja genau richtig. Meine Holzfenster müssen dringend lackiert werden. Und der kleine Schleifaufsatz eignet sich perfekt für die Ecken und Kanten des Rahmens. Ich schrecke davor nämlich die ganze Zeit zurück!
    Was für eine schöne Idee, diese Pflanzstecker. So ein paar alte Besteckteile habe ich auch noch. Vielleicht versuche ich mich daran auch mal! LG von Haydee aus Bochum

  23. Barbara.Ellingsen

    17 September

    Ich Mürer mot Holzbrettern starten und dann altes Silberbesteck mit Sossennamen schmücken 👌

    • Sabrina

      19 September

      Wahrscheinlich wäre mein erstes Projekt ein personalisierres Frühstücksbrettchen. Gibts so vieles was ich damit ausprobieren würde.

  24. Petra

    17 September

    Wow was für ein Gewinnspiel… Ich würde damit gerne Teelichter gravieren, falls das Glück mir holt ist. Oder kleine Metallanhänger für Ketten oder Armbänder mit kleinen Ornamenten oder Worten verzieren.

  25. Marijke

    17 September

    Als erstes würde ich einen Kochlöffel mit „Liebe geht durch den Magen“ verschönern, den dann eine Freundin zur Hochzeit mit einem Gutschein bekommen würde.

  26. Ina Sommer

    17 September

    So eine schöne Idee mit dem Besteck als Pflanzenstecker. Ich persönlich würde so gerne etwas mit Leder arbeiten, z.b. für meine beste Freundin einen Gürtel verzieren, zum Geburtstag. Das Gerät wäre so toll.

  27. Steffi Becker

    17 September

    Hammer Teil! Ich würde für mein Sohn und das kommende Baby Bestecke zaubern… mit Namen und Muster… das wäre eine kreativer Zeitvertreib für die kommende Elternzeit 🤗

  28. Elke

    17 September

    Ich würde den Dremel gerne gewinnen , man könnte so viel damit machen. Deshalb hüpfe ich doch schnell in den Lostopf mit rein. Liebe Grüße Elke

  29. Conny

    17 September

    Tooooooll!!!! 😍
    Bin ja total begeistert von dem Dremel – vielseitig verwendbar / Materialien.
    Als erstes würde ich damit Gläser gravieren für meine Mama. ❤
    Wassergläser, Sektgläser
    Habe vor ein paar Tagen bei meiner Mama die handgravierten Weingläser in der Vitrine gesehen, die ich Ihr vor ca. 35 Jahren selbst graviert habe. Wusste gar nicht mehr, dass es diese noch gibt! 😉 Die Serie gehört unbedingt erweitert.
    Würde mich seeeehr über diesen bombastisch Gewinn freuen. 🙌😀
    Däumchen sind ganz fest gedrückt. ✊✊
    Liebe Grüße
    Conny

  30. Julia

    17 September

    Liebe Dani,

    deine Pflanzenstecker sind super schön geworden!

    Ich würde mich sehr über den Dremel freuen! Bei mir warten einige Holzbretter, Astscheiben und Flaschen auf eine Verschönerung und dafür wäre er perfekt.

    LG Julia

  31. Andrea

    17 September

    Wunderschön zum beschriften der Gewürz- und Vooratsgläsern

  32. Bea

    17 September

    Ich versuche einfach mal mein Glück. würde mich super freuen.

  33. Marina

    17 September

    Wow…Ich und mein Garten würden uns freuen…😋

  34. FrauHaaansen

    17 September

    Wie cool ist das denn bitte?! Ich wusste nicht dass so etwas zuhause überhaupt möglich ist – wo lebte ich in welcher DIY Blase ?!

    Mega starkes Produkt- muss unbedingt auf meinen Bastel-/Bautisch 😍😍😍.

    Wenn ich gewinne personalisiere ich wahrscheinlich die ganze Wohnung und meine Karten für die Danksagung.

  35. Bianca

    17 September

    Ich würde mich darin versuchen Gläser bzw. Vasen als Weihnachtsgeschenke zu gravieren. Wenn der Dremel wie ein Stift zu halten geht, sieht das vielleicht ganz gut aus.

  36. Elena Stumpf

    17 September

    Oh so einen Dremel wpnsche ich mir schon lange!
    Als erstes Projekt Stände die Gravur eines Glases für meinen Liebsten an. Der hat nömlich bald Geburtstag und braucht dringend mal ein personalisiertes Bierglas 🙂
    Und gleich als nächstes würde ich gerne deine schönen Kräuterschilder nachmachen. Vielen Dank für doe tolle Inspiration!
    Luebe Grüße, Elena

  37. Lou

    18 September

    Die Jungs haben im Sommerurlaub ganz viele Muscheln gesammelt und wie hatten überlegt, daraus ein Mobile zu basteln. Löcher in Muscheln geht bestimmt gut mit dem Dremel! Da würde das perfekt passen!!

  38. Sigrid Gehann

    18 September

    Oh ist das tolllll!! Ich upcycle am liebsten und habe im Bastelkeller so viele Materialien, bei denen ich jedes Mal überlege, wie ich sie am besten beschrifte bzw. verschönere, z. B. Lederreste aus denen ich Taschenschmuck mache, Steine, die ich für Gräber von lieben, verstobenen Menschen beschrifte oder Holzscheiben, die ich zu Weihnachten verziere. Der Dremel wäre so ideal!!! Ich as würde ich mich freuen😉

  39. Diana

    18 September

    Woah, da gäbe es so viele Möglichkeiten. Ich mag noch gar nicht dran denken was alles genau. Ich würde es allerdings vermutlich gern für meine eigenen Möbel benutzen. Ich kann mir aber auch neue Produkte für meine Firma vorstellen. Und das eine oder andere Geschenk dürfte damit auch drin sein.

  40. Monika

    18 September

    Hallo….Habe alte Silberbestecke (ca. 60 Jahre) … da würde ich meine Initialen eingravieren…. Liebe Grüße Monika

  41. Katharina

    18 September

    Hallo Dani,

    Ok, dafür ist der Dremel sicher nicht unbedingt gedacht, aber ich würde meine ungebrannten Töpfersachen bearbeiten. Dadurch bekämen sie bestimmt den perfekten Feinschliff😃💪🏼!

    Liebe Grüße

    Katharina

  42. Jessica

    18 September

    Wow ! Ich würde als erstes diesen herbstlichen Bogen aus deiner Inspiration nachmachen & daher wäre das tiptop Ihn zu haben 💡 alles Liebe, jessi

  43. Kerstin Hemmerling

    18 September

    Oh Gott. So viele spontane Ideen. Auf jeden Fall ist die Idee mit den Gabeln absolut klasse. Ich suche schon lange eine Idee schöne und wiederverwendbare Pflanzschilder zu gestalten. Absolut genial

  44. Lira

    19 September

    Tolle Idee, ich wollte sowas schon lange mal ausprobieren😆 würde damit Wanddekoration mit Mandalas auf Holzbrettern machen (um meine Holzbegeisterung noch weiter auszuleben😉) und gaanz viele personalisierte Geschenke natürlich😇

  45. Annika

    19 September

    Ich möchte seit längerem Holzpostkarten verzieren, da wäre der Dremel Lite perfekt! Habe nämlich noch kein geeignetes Gerät..

  46. Hallo Dani,
    einen Dremel zu besitzen ist schon lange ein großer Traum von mir. Ich würde als erstes 🎃 bearbeiten.
    Ich hoffe, dass dieser Kommentar nun nicht doppelt erscheint. Irgendwas lief vorhin schief.
    Liebe Grüße
    Angi

  47. Moni

    19 September

    Ein tolles Teil! Ich habe mit sowas ja schonmal ausgeliehen, ein eigenes wäre natürlich großartig! Damit habe ich damals Gläser graviert und verschenkt. Das macht einen Heidenspaß und wirklich süchtig. Gerne würde ich unsere Küchenutensilien ein wenig aufhübschen, zu sich selbst ist man dpch viel zu oft stiefmütterlich in der Behandlung. Doch auch wir wollen es schön haben – also nicht warten, sondern anpacken!

  48. Diana Christ

    19 September

    Das wäre auch etwas für mich… Dann könnte ich mit meiner Tochter endlich die Scheiben gravieren, die hier nur noch auf ihren Einsatz warten ❤️

  49. Anna Mea

    19 September

    Ich würde Geschenkanhänger gestalten evtl.mit Holzscheiben oder auch mit altem Besteck 😊

  50. Maren

    19 September

    Ich wüsste gar nicht, womit ich anfangen sollte 😍

  51. Okka

    20 September

    Wow, das ist echt ein cooles Teil und die Idee mit den Gabeln als Pflanzenstecker gefällt mir auch sehr gut 🙂 Ich würde mit dem Gewinn zuerst einen Schwung Gläser gravieren, das gefällt mir nämlich richtig gut und wollte ich schon immer mal ausprobieren. Ich hoffe somit auf ordentlich Losglück und wünsche Dir ein schönes Wochenende!

  52. Sandra

    21 September

    Oh was ein toller Gewinn. Habe deine Schuhe letztens schon so bewundert.
    Wir haben eine alte Vitrine restauriert, da würde ich gerne in die Türen ein schönes Muster “drehmeln” ☺️ das würde ihr den letzten Schliff geben ☺️🍀

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)