DU LIEST GERADE

DIYnachten | Türchen 22 | Glückskekse mit Lesezeic...

DIYnachten | Türchen 22 | Glückskekse mit Lesezeichen als Gastgeschenk

DIY Glückskekse aus Papier mit LEsezeichen als Gastgeschenk
Werbung. Partner: Brother | Werbung auf Gingered Things

Heute habe ich die Ehre das 22. und somit auch mein letztes Türchen des DIYnachten Adventskalenders zu öffnen. Obwohl… eine kleine Überraschung hätten wir da noch für euch… aber das erfahrt ihr dann am 24. Zusammen mit unserem Hauptsponsor Brother habe ich mir ein besonders Mitbringsel für die Silvester-Party ausgedacht. Glückskekse kann jeder, aber nach dem öffnen, landet der Inhalt nicht selten im Müll. Nicht so bei dieser Version.

Geschenkbänder ganz einfach beschriften

In einer Zeit in der immer weniger Karten und Briefe geschrieben werden, freut man sich ganz besonders über ein persönliche Worte von seinen Lieben. Individualisierte Geschenkbänder sind da ein absolutes Highlight unter dem Weihnachtsbaum. Mit dem P-touch H200, einem mobilen Beschriftungsgerät von Brother, hat man genau diese Möglichkeit. Es ist so herrlich einfach. Schrift auswählen, Größe einstellen, Text eintippen, ausdrucken und fertig! Doch so lassen sich nicht nur Geschenke individuell verpacken. Ich zeige euch heute noch zwei weitere Ideen, die ihr mit dem kleinen lila Helfer umsetzen könnt.

Glückskekse mit Lesezeichen

Glückskekse gehören zu Silvester

Feuerwerk, Glücksklee, Glücksschweinchen, Wunderkerzen, Sekt… das alles gehört einfach zu Silvester dazu. Und für mich eben auch Glückskekse. Vor einigen Jahren habe ich mal einen Adventskalender aus Glückskeksen gebacken. Eine ziemlich aufwändige Sache, daher fiel diese Variante schon mal aus. Auch eine Version aus Papier habe ich schon einmal gebastelt. Dieses Mal sollte es aber etwas ausgefallener werden.

Das braucht ihr für die Glückskekse mit Gastgeschenk

Im ersten Schritt schneide ihr euch ein quadratisches Stück Papier zurecht. Etwa mit den Maßen 15cm x 15cm, je nachdem was ihr in die Glückskekse füllen wollt, könnt ihr sie natürlich auch größer oder kleiner machen.

Papier für Glückskekse zurecht schneiden
Auf einer Seite befestigt ihr nun doppelseitiges Klebeband und formt eine Rolle. Dann klebt ihr diese an einer Seite zusammen.

Papier zur Rolle zusammen kleben
Rolle zu einer Tüte zusammen kleben

Nun geht es an die Beschriftung

Mit dem P-touch ist es wirklich ein Kinderspiel die Bänder zu beschriften. Ihr könnt die Länge des Bandes auswählen, es gibt diverse Schriften und natürlich könnt ihr auch die Größe der Schrift festlegen. Tippt einfach euren Text ein und druckt das Band aus. Ich bin kein großer Freund von Bedienungsanleitungen. Ich hab das Gerät ausgepackt und einfach losgelegt. Es war völlig intuitiv und hat genau so funktioniert wie ich es erwartet habe.

Band beschriften und ganz einfach mit dem P-Touch H200 ausdrucken
Lesezeichen mit verschiedenen Schriften
Aus den Bändern habe ich mit Hilfe von ein paar Holzperlen dann ganz einfach Lesezeichen gemacht. Wenn man seine Gäste gut kennt, kann man sich für jeden einen ganz individuellen Spruch aussuchen, der denjenigen dann durch das neue Jahr begleitet.

Mit Holzperlen werden die Geschenkbänder zu LEsezeichen

Ab in die Tüte

Das fertige Lesezeichen kommt dann in die vorbereitete Tüte. Ein Stückchen bleibt draußen und den Rest der Tüte dreht ihr dann um 90 Grad und klebt den „Keks“ zu.

Lesezeichen in die vorbereitete Tüte stecken
Es sieht einfach schöner aus, wenn die kleinen Tütchen so zusammen geklebt werden. Fertig ist ein ganz individuelles Gastgeschenk, welches hoffentlich nicht einfach nach dem Lesen im Müll landet.

DIY Glückskekse aus Papier

Nie mehr Gläser verwechseln

Mit dem neuen selbstklebenden silbernen Glitzerband ist man bestens für Silvester gerüstet. Ihr könnt damit nicht nur die kleinen Glückskekse mit Namen beschriften, sondern z.B. auch nette Sprüche mit Namen an die Gläser kleben. So gibt es keine Verwechslungsgefahr mehr und jeder kann ganz in Ruhe seinen eigenen Sekt leer trinken 😉

Gläser individuell mit dem selbstklebenden Glitzerband beschriften
DIY Glückskekse aus Papier

Gewinnt einen P-touch H200 von Brother

Ich bin total begeistert und einer von euch wird es definitiv auch sein. Ich liebe den P-touch und bin mir sicher, dass auch ihr eure wahre Freude damit haben werdet. Wenn ihr den P-touch H200 gewinnen wollt, schreibt mir einfach in einem Kommentar unter diesem Post was ihr damit beschriften würdet.

P-touch H200 von Brother

So nimmst du am Gewinnspiel teil

Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag und erzähle mir, was du mit dem P-touch von Brother beshriften würdest. Das Gewinnspiel endet am Sonntag , den 23.12.18 um 05.59. Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt und per Mail benachrichtigt. Vergiss also nicht, Deine E-Mail Adresse anzugeben.

Teilnahmebedingungen:
Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein. Außerdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmen könnt ihr bis morgen früh, 5:59 morgens deutscher Zeit.
Der/die Gewinner*in wird per Zufallsverfahren ermittelt. Hinterlasse unbedingt beim Kommentieren eure E-Mail-Adresse, sonst kann ich euch nicht kontaktieren. (Wenn ihr beim Kommentieren die Mailadresse einfach bei „E-Mail“ eintragt, steht sie nicht öffentlich da. Wenn ihr einen Blog habt und dieser ersichtlich wird, kann ich mir die Mailadresse auch von dort holen. Wichtig ist eine Kontaktmöglichkeit!)
Sobald das Giveaway ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicke ich euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei mir zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.
Wer gewonnen hat, wird in diesem Beitrag bekannt gegeben. Ich werde das dann hier rein editieren.
Ich wünsche euch ganz viel Glück!

Ihr wisst gar nicht worum es bei DIYnachten geht?

DIYnachten ist der kreative Blogger Adventskalender von Dekotopia, Mrs. Greenhouse, Mein Feensaub und mir. Wir öffnen jeden Tag zusammen mit euch ein Türchen auf einem unserer Blogs. Dahinter versteckt sich ein weihnachtliches DIY und ein toller Gewinn! Welcher Blog dran ist, erfahrt ihr auf unserer Webseite. Über unseren Weihnachtsmarkt gelangt ihr zu alle Beiträgen. Oder schaut auf dem DIYnachten Blog vorbei, dort habt ihr einen schönen Überblick zu allen DIYs.
Um nichts zu verpassen abonniert unseren Newsletter und folgt uns auf instagram und facebook. Wir freuen uns auf eine kreative Vorweihnachtszeit mit euch!


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Gundel Augustin

    22 Dezember

    Bei 8 Kindern finde ich so einiges zum beschriften…und auch für die Geschenkeproduktion, kleine Goodies oder eben deine schönen Lesezeichen, macht sich das Gerät gut. Herzliche Grüsse aus Chemnitz

    • Ausel,marion

      22 Dezember

      Hallo!
      Kennt ihr das auch? Grundsätzlich ist was handgeschriebenes ja was tolles, aber wenn ich dann meine Handschrift sehe, denke ich das leider gar nicht. Deshalb beschrifte ich nur sehr wenig. Das würde ich mit dem tollen Gerät sofort ändern. Etliche Bastelboxen,Ordner und neue Geschenkideen könnte ich damit wunderschön beschriften. Und was mir besonders gefällt, ist, dass es so handlich klein ist. Schöne Weihnachten, Marion

  2. Manuela S.

    22 Dezember

    Liebe Dani,

    Die Glückskekse sind definitiv toll für kleine und große Bücherwürmer 😉

    Ich würde gerne meine Kisten und Vorratsbehälter mit dem P- Touch beschriften. Ahhh und die Schulsachen der Kinder 😉 naja ich fürchte es fallen mir noch tausend andere Dinge ein. Deine Gläser Idee gefällt mir auch sehr gut. Bei uns gibt es für jeden ein anderes Glas damit bei 5 Personen im Haushalt nix durcheinander gerät.

    Liebe Grüße Manuela S.

  3. Das Textilband finde ich ja richtig super. Das geht doch bestimmt auch für Hoodies und so ein Band mir Spruch zwischen die Webbänder die ich immer zum verzieren nehme ist bestimmt auch richtig cool. Für Taschen und Täschchen. Kann man sogar aufs Band schreiben was im Täschchen drin ist. Oh ich hätte da jede Menge Ideen glaube ich 🙂
    Abgesehen davon dass es auch superpraktisch ist die Schulbücher der Kinder damit zu beschriften.

  4. Christiane

    22 Dezember

    Liebe Dani,

    danke für diese tollen Ideen 😍
    Also die Glückskekse sind der Hammer, die kann ich mir auch gut auf dem gedeckten Tisch als Platzkärtchen vorstellen. Solch ein Helferlein wie der P-Touch hat hier bisher im Haushalt definitiv immer gefehlt… es gibt soviel zu beschriften… und so oft habe ich gedacht…. so ein Gerät wäre jetzt perfekt…. Das man mit dem P-Touch auch noch Bänder beschriften kann finde ich megaaa geil! Damit hat man die Möglichkeit soviele Geschenken allein eine individuelle Note zu verpassen. Ich würde zum Beispiel für meine genähten Kosmetiktäschchen ein persönliches Bändchen mit den P-Touch gestalten und es dann am Reißverschluss befestigen…. der beschenkte wird sich so sicherlich riesig freuen über solch ein individuelles Geschenk 😍 Ansonsten habe ich hier einen riesen Sortierkasten mit Bändern, Knöpfen und Reißverschlüssen, welcher dringend solch eine Beschriftung vertragen kann. Dann hat das ständige Gesuche ein Ende 😅 Ach und unsere Klingel könnte auch ein schönes Schild vertragen, da würde der P-Touch sicherlich auch etwas schönes zaubern!

  5. Julia

    22 Dezember

    Die Idee mit den Lesezeichen ist der Knaller. Das wären wunderbare Lastminut Weihnachtsgeschenke. Aber auch bei anderen Gelegenheiten ein tolles individuell anpassbares Geschenk. Das finde ich besonders schön- man kann ganz persönlich für jeden das passende Lesezeichen zaubern.
    Ansonsten lassen sich damit super Ordnungkisten beschriften. Aber auch Gläser mit selbstgemachten Sirup und Marmelade kreativ verschönern.
    Ich liebe kreative Dinge- die auch noch praktisch sind!

  6. Steffi

    22 Dezember

    Super Idee!! Ich würde unseren Gewürzschrank mal durchgehen und alles schön beschriften. Und danach gleich mein Handarbeitszeug. Außerdem lieben Kinder es ihre Namen an ihre Sachen zu kleben. Es gäbe also genug Einsatzgebiete 😉

    Liebe Grüße Steffi

  7. Steffi

    22 Dezember

    Die Glückskeks-Lesezeichen sind eine tolle Idee. Wäre ein super Mitbringsel zur Silvesterparty. Aber ich glaube, ich würde noch tausend andere Sachen zum beschriften finden…vor allem im Bastelzimmer und der Küche 😊
    Liebe Grüße
    Steffi

  8. Genja Wendt

    22 Dezember

    Wie toll! Ich würde damit Geschenkbänder individuell für den Beschenkten gestalten und Armbändchen für meine Tochter.

  9. Petra

    22 Dezember

    Das Glitzerband ist der Hammer. Wäre auch wunderbar für Geburtstagskarten. Und meine Handarbeitssachen müsste ich auch mal dringend beschriften.

  10. Nadine Loeber

    22 Dezember

    Tolles Gewinnspiel!
    In meinem neuen Nähzimmer herrscht noch Chaos. Da könnte ich alles super beschriften und dann schweben mir schon einige Ideen für eine tolle Hochzeitsdeko im Kopf herum.😉

  11. Ich wollte immer schon einen „Bruder“, eigentlich einen größeren aber so ein kleiner Brother wäre auch super 😍
    Da könnte ich einiges beschriften!!! Nicht nur tolle Lesezeichen ….

  12. M

    22 Dezember

    Hey, das ist ja eine super Idee!
    Ich würde Einladungen zum Kindergeburtstag ähnlich wie die Glückskekse machen (Band in einer Nuss), bestimmt auch mal die Glückskekse, Geschenkbänder für Päckchen, ….kurz, ich würde mich auch riesig freuen!
    LG!

  13. Friederike

    22 Dezember

    Das Glitzerband ist toll. Ich würde damit erst einmal die ganzen Gläser, Kisten und Kästchen in meinem Nähzimmer beschriften.

  14. Janina

    22 Dezember

    Wow tolle Ideen die gefallen mir alle super! Ich würde als erste meine selbstgemachten Marmeladengläser damit beschriften.

  15. Katrin

    22 Dezember

    Das ist eine geniale Idee! Als kleines Gastgeschenk bei Hochzeiten macht sich das sicher auch gut. Bei mir gehört so einiges beschriftet. Bin gerade dabei sämtliche Schränke zu entrümpeln und mal wieder Ordnung zu schaffen. Allein im Kinderzimmer wäre das Gerät Gold wert!

  16. Rebecca

    22 Dezember

    Ich würde als erstes meiner Kleinen ein Glitzerarmband machdn und dann würde ich die Platten und Schüsseln, die man zu Einladungen mitnimmt, mit meinem Namen versehen. Und dann warten meine Nähutensilien…
    Lg und vielen Dank für die vielen Inspirationen!
    Rebecca

  17. Frieda

    22 Dezember

    So schöne Ideen!
    Ich denke ich würde in der Küche mit den Vorratsgläsern anfangen und dann langsam aber sicher alles beschriften 🙂

  18. Lena

    22 Dezember

    Ich würde als erstes unser Wäschesystem durchbeschriften.

  19. Siri

    22 Dezember

    Oh toll es gibt so viele sachen die ich gern beschriften würde

  20. Carolina Kramer

    22 Dezember

    Was für eine tolle Idee. Die Glückskekse würde ich Silvester gerne meinen Gästen auf den Teller legen😊🎉

  21. Stephanie S.

    22 Dezember

    Eine süße Idee…und das Papier leuchtet in so schöne Farben😍
    Ich ziehe bald um…in der neuen Wohnung wird es ein DIY Bücherregal geben. Ich könnte mir vorstellen, für das Regal Buchkategorien zu gestalten…mal was anderes.

    Liebe Grüße
    Steffi S.

  22. Anja

    22 Dezember

    Das ist ja eine supertolle Sache! Ich würde damit meine Marmeladengläschen, die Habseligkeiten der Kinder, meine Handarbeitskästchen ….. beschriften. LG!

  23. Claudia

    22 Dezember

    Was für eine wundervolle Idee! Mir gefällt dieser Blog sehr gut, ich habe mir hier schon oft Anregungen geholt. Mit dem P-Touch könnte man auch im Frühling die Blumentöpfe beschriften. Das sieht nett aus und man weiß immer was in welchem Topf heranwächst. Liebe Grüße Claudia

  24. Lisa S.

    22 Dezember

    Ich würde direkt die Gläser beschriften, das finde ich eine wirklich tolle Idee!

  25. Anna

    22 Dezember

    Megacool und superschöne Ideen 😍
    Ich würde es tatsächlich nutzen, um zB meine Schubladen kreativ zu beschriften, dass ich Überblick über mein kreatives Chaos habe 🙈🙊

  26. Christine

    22 Dezember

    Oh in meinen Kopf sind viele Ideen dafür bereit beschriftet zu werden 😘 ich Versuch mein Glück 🍀

  27. Judith

    22 Dezember

    Liebe Dani,
    Vielen Dank für die tolle Inspiration 😊 ich würde damit meine Vorratsgläser beschriften, das sieht gleich viel schöner aus 😊 und die Idee mit dem Namensschild auf der nächsten Party finde ich auch super 👌🏻
    Liebe Grüße

  28. Claudia

    22 Dezember

    Ich wünsche mir schon so lange ein Beschriftungsgerät insbesondere zum Gestalten meines Erinnerungsalbum, für Karten…

  29. Fränze

    22 Dezember

    Mit Kindern im Haus hat man ja immer was zum Beschriften und da käme das tolle Gerät von brother gerade recht…..ich habe einen gewissen Nachholbedarf 😅

  30. Stefanie C.

    22 Dezember

    Die Idee mit den Gläsern ist echt toll! Die würd ich sofort nachmachen und nette individuelle Geschenkbänder für meine Liebsten☺️

  31. Juliane Gerner

    22 Dezember

    Oh wie toll☆ meine Tochter hat im Januar Geburtstag …da muss ich einiges beschriften.

  32. Kathleen

    22 Dezember

    Ich würde einfach alles von meinem Sohn beschriften, was er mit in die Kita nimmt, damit nichts mehr verloren geht 🙈
    LG Kathleen
    Meine Email Adresse: kathleen@wohnungsgarten.de

  33. Elke Lubitz

    22 Dezember

    Das ist eine süße Idee.Der tolle DIY Kalender mit all euren wunderbaren Ideen hat mir jeden Tag versüßt. Ich danke euch allen dafür.Ich würde mit diesem tollen Gerät meine Bastelkisten,meine Schnittmuster,die Gewürzdosen und ganz viel mehr beschriften.Ich wünsche dir und all deinen Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest .
    Liebe Grüße Elke

  34. Katrin Becker

    22 Dezember

    Das es Textilband zum Beschriften gibt, ist ja genial. Mir fallen da so viele Möglichkeiten ein. Lesezeichen sind schon mal ein Anfang, mir den anderen Bändern könnte ich meine Zubehörkisten in nähzimmer schön beschriften und, und, und….

  35. Sunny

    22 Dezember

    Ich würde meine ganzen Backzutaten fein und ordentlich beschriften 💛💛💛💛💛💛💛💛💛

  36. Sabine

    22 Dezember

    Die ganzen Bastelboxen könnten eine schöne einheitliche Beschriftung vertragen. Und die Gewürzgläser.. Und… und..

  37. Lara Wälter

    22 Dezember

    Guten Morgen,
    ich find deine Idee echt Klasse. Meist öffnet bei uns nur jeder seinen Glückskeks, liest die Botschaft und danach wir nach max 3 min Vergnügen alles weggeworfen, was ich wirklich schade finde. Da ich gerade versuche Plastik im Haushalt einzusparen, wäre der Brother eine wirkliche Bereicherung zur Beschriftung der ganzen Vorratsgläser.
    Ich wünsche euch allen einen schönen Samstag 😃

  38. Franzi

    22 Dezember

    Ui schöne Idee🙂
    Ich würde meine Küchendosen beschriften. Auch finde ich es cool Bänder zu bedrucken. Für was weiß ich noch nicht aber da fällt mir dann bestimmt was ein🤗
    Liebe Grüße Franzi

  39. Anna

    22 Dezember

    Oh was für eine tolle Idee und dann auch noch ein super Gerät dazu. Ich würde sie sofort nachmachen und als Mitgebsel bei der Taufe unserer Tochter im Frühjahr verschenken. Das sehe auch so schön dekorativ auf den Tischen aus und man hätte auch die Frage wo soll ich sitzen geklärt. Da drücke ich mir mal dolle die Daumen😀

  40. Janina

    22 Dezember

    Wie genial! Damit kann man tolle kleine Geschenke zaubern. Das Band ist echt der Hammer!
    Wahrscheinlich würde ich mich durch die gesamten Räume arbeiten und alles beschriften 😂angefangen mit meiner Küche und den Vorratsbehältern .

  41. Svenja

    22 Dezember

    Oooh selbstgemachte Leckereien beschriften oder auch Geschenke für die Liebsten mit ihrem Namen versehen!

  42. Ute L.

    22 Dezember

    Das ist ja der Hammer, das Gerät. Das wäre ja megapraktisch für alle möglichen Dinge im Haushalt und als geschenkanhängerband. Weil wenn man damit auch Bänder beschriften kann…. Und die Glückskekse sind eine ganz besondere Idee.

  43. Lena

    22 Dezember

    Geschenkbänder, Einmachgläser, Kisten, Namensschilder…soooo viele Dinge würde ich beschriften! Und mit ein bisschen Glück wüsste ich bei manchen Dinge dann auch endlich mal was alles drinne ist 😉

  44. Simone A. W.

    22 Dezember

    Die Beschriftung von Bändern ist mal etwas anderes. Damit könnte ich Näharbeiten den letzten Schliff verpassen. Auch die beschrifteten Gläser sind eine tolle Idee für eine Feier.
    LG Simone A.W

  45. Was ist das denn bitteschön für ein geniales Gerät?! Hey und Danke für die coole Idee mit den Papier Glücks Keksen. Ich bin dann mal mit im Lostopf. LG Kerstin

  46. Chantal

    22 Dezember

    Tolle Ideen hast du dir überlegt. So ein Beschriftungsgerät wäre klasse.

  47. Johanna

    22 Dezember

    Wow eine süße Idee! 🙂
    Ich finde die Idee mit den Sektgläsern auch besonders schön. Ich denke das würde ich Silvester sofort umsetzen!

    Liebe Grüße 🙂

  48. Jetzt habe ich hier so viele Ideen zum Beschriften gelesen, die ich auch alle in die Tat umsetzen möchte, damit in mein Chaos endlich mal ein bisschen mehr Ordnung kommt. Ich finde es unglaublich, was ihr hier alles zu verlosen habt. So viel Dinge, die wohl jeder Bastler in seiner Werkstatt gebrauchen könnte. Und ihr verbindet es immer mit so schönen Ideen. 👍Das wäre eventuell auch eine gute Übung für unsere Kinder, die ihnen Spaß machen könnte ihre Lese-Rechtschreib-Schwäche zu verbessern.

  49. Judith herzog

    22 Dezember

    Ich würde Gewürzdosen, die Schulsachen von den Kindern und am Anfang vermutlich alles beschriften was mir in die Quere kommt 😉
    Die Glückskekse find ich klasse, ist eine tolle Idee.

  50. Sabine

    22 Dezember

    So schön. Das wäre ein Hammer Gewinn!

  51. Carina

    22 Dezember

    Das mit Papierglückkeksen würde ich gerne für Silvester testen. Da wär so ein feines Gerätchen echt genial. Aber auch das für die Beschriftung der Sitzplätze für eine Feier ist nicht schlecht. Wirklich tolle Ideen.
    LG Carina

  52. Miri

    22 Dezember

    Ich würde meine Ordner von der Uni beschriften, damit da endlich mal Ordnung wäre 🙈

  53. Mareike Hamm

    22 Dezember

    Ich würde Labels für meine selbstgenähten Stücke beschriften!

  54. Daniela Mauer

    22 Dezember

    Hallo, so eine tolle Idee. Ich würde Lesezeichen für meine Kids machen und endlich Ordnung in mein Bastelchaos bringen. Lg

  55. Bianca

    22 Dezember

    Hallo Dani,
    tolles Gerät! Und direkt schwirren einem die Ideen durch den Kopf, die man damit umsetzten würde…
    Ich würde gerne gewinnen und danke dir für deinen interessanten Blog und deine Mühe!
    Ganz liebe Grüße von
    Bianca

  56. Stef

    22 Dezember

    Tolles Gerät! Ich würde alles aus unserem Haushalt damit beschriften, v.a. unsere Vorratsdosen, aber die Geschenkebänder sind auch voll der Hit! Ich wünsche eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit.

  57. Hallo und guten Morgen,

    was für eine tolle Idee. Vielen Dank dafür. Die würde ich auch gleich umsetzten.
    Wünsche allen eine schöne Weihnacht und einen guten Rutsch.

    Lieben Gruß
    Elke

  58. andrea

    22 Dezember

    Unglaublich: ich wußte nicht, dass es so ein Gerät für den Hausgebrauch gibt – toll!
    Jedes Geschenk könnte ein ganz individuell bedrucktes Band bekommen,
    alle Kistchen, Kästchen und Dosen ein schönes Etikett.

    Vielleicht ist die Glücksfee mir hold….Aber wie auch immer:
    schöne Weihnachtsgrüße und gute Wünsche für 2019 !

    Andrea

  59. Bänder beschriften – eine tolle Idee, sieht klasse aus und ist schnell und einfach gemacht. Ich würde damit kleine Gastgeschenke für die nächste Feier personalisieren 🙂

  60. Ronja

    22 Dezember

    Das ist ja mal super cool! Solche Glückskekse würde ich definitiv als erstes ausprobieren. Die Idee find ich einfach super cool. Auch ein schönes Geschenk für die Kollegen im Büro zum neuen Jahr.

  61. Simone Böhmerle

    22 Dezember

    Ich würde damit meine Kisten im Keller, unsere Vorratsdosen und alles mögliche andere beschriften.

  62. Claudi

    22 Dezember

    Hallo, die Lesezeichen sind eine wirklich tolle Last-Minute-Geschenkidee! Zum Beschriften fällt mir ganz viel bei uns ein, die Kindersachen für Schule und Kindergarten, unsere Regale im Büro, das Gewürzregal und noch vieles mehr. Auch für individuelle Geschenke sind die bedruckten Geschenkbänder super schön! Schöne Weihnachten 🎄

  63. Christina Siepmann

    22 Dezember

    Schöne Bänder, die man dann um die Gläser mit den selbstgebackenen Geschenken wickelt fände ich sehr schön. Ist mal was anderes, als immer direkt auf die Gläser zu schreiben.

  64. Martina Rappenecker

    22 Dezember

    Hallo, das ist ein toller Gewinn. Da ich dieses Jahr geheiratet und den Namen von meinem Mann angenommen habe, könnte ich damit z.B. Kuchenschachteln und Tupper neu beschriften. Ich vergess die Dinger gerne bei Partys… 😂 LG, Martina

  65. Elke Vogel

    22 Dezember

    Ein schöner Gewinn. Ich würde mich so darüber freuen. Ich bastele viel und beschenken damit gerne meine Freunde. Dann drücke ich mal fest die Daumen.

  66. Filiz

    22 Dezember

    Ich wollte den ja schon letztes Jahr zu Weihnachten haben, aber der Weihnachtsmann hatte die Befürchtung, dass ich dann einfach ALLES damit beschriften würde. Zurecht 😀

    Hab ein schönes Wochenende,
    Filiz

  67. Alexandra

    22 Dezember

    Ich würde meine kompletten Nähsachen mal ordnen. Toll ist die Funktion der Bänder. So kann man jedes Geschenk super individualisieren.

  68. Melanie

    22 Dezember

    Oh wie toll! Damit würde ich Geschenke bzw. Geschenkband beschriften.

  69. Vera

    22 Dezember

    So ein toller Drucker! Die Idee mit den Gläsern ist super. Ich würde Geschenbänder individuell gestalten. Ich denke wenn man mit dem Drücken anfängt dann fallen einem noch endlose Möglichkeiten ein!
    LG Vera

  70. Anja4

    22 Dezember

    Die Glückskekse sind ja eine super Idee! Ich würde mit dem P-touch unter anderem Namensetiketten für die Kleidung meiner Kinder herstellen, in der Hoffnung, dass die vielen verlorenen Handschuhe, Mützen und Co wieder zu uns zurück finden ☺.

  71. Irmgard

    22 Dezember

    Bänder beschriften – eine tolle Idee, sieht klasse aus und ist schnell und einfach gemacht. Ich würde damit kleine Gastgeschenke für die nächste Feier personalisieren 🙂

  72. Nicole

    22 Dezember

    Ich finde dieses Gerät einfach genial und schaue schon den ganzen Dezember, wann sich die Tür mit diesem tollen Gewinn öffnet. Ich liebe Beschriftungen und personalisierte Geschenke. Das Gerät würde bei mir vermutlich so oft genutzt, dass es heiß läuft. Schöne Weihnachten an alle und lieben Dank an die Macher des Diy-Adventskalender und natürlich an die Sponsoren. 🎄👏👍

  73. Kathrin

    22 Dezember

    Das ist ja genial! Meine Tochter hat nächstes Jahr Erstkommunion und da würde ich die Dankeskarten damit gestalten!

  74. Irmgard

    22 Dezember

    Bänder beschriften – eine tolle Idee, sieht klasse aus und ist schnell und einfach gemacht. Ich würde damit auch kleine Gastgeschenke für die nächste Feier personalisieren 🙂

  75. Tanja

    22 Dezember

    Hey,
    ich würde damit alle möglichen Geschenkbänder mit etwas persönlichem beschriften.
    Lg
    Tanja

  76. Svenja

    22 Dezember

    Die Idee mit den Glückskeksen ist so toll, die würde ich direkt für Silvester nachmachen. Ich könnte mir aber auch gut vorstellen, Hoodie-Bänder damit zu beschriften.

  77. Denise Winter

    22 Dezember

    Die Idee mit den Gläsern finde ich sehr cool und wäre auch für Silvester eine schöne Möglichkeit den Überblick zu behalten.

  78. Maja

    22 Dezember

    Ich würde gerne in meinem Bastelzimmer etwas Ordnung schaffen. Mit dem Gerät könnte ich die verschiedenen Kisten und Kartons super beschriften!

  79. Angelika

    22 Dezember

    Meine Gewürzgläser. Damit sich auch mein Mann in der Küche zurechtfindet.

  80. Erika

    22 Dezember

    Hallo,
    Ich habe so ein Gerät noch nicht gesehen, würde es gerne ausprobieren Vieles zu beschriften…….👹

  81. Ivonne G.

    22 Dezember

    Ich würde gerne meine Vorratsdosen beschriften

  82. Catrin

    22 Dezember

    Uihh 😳…. was für ein schöner Gewinn 👏. Ich würde meine Behälter in der Küche damit beschriften, tolle Bänder mit Schriftzügen verzieren, Bastelkisten sortieren und beschriften, ….. Es gibt sicherlich noch soooooo viele Möglichkeiten 🤗🍀✊✊

  83. Michaela

    22 Dezember

    Die Glückskekse sind ja eine schöne Idee! Bei mir müssten meine Vorratsdosen und Gewürzgläser neu beschriftet werden.
    Schönes Adventswochenende!🎄⭐️

  84. Veronika

    22 Dezember

    Da gibt es so einiges. Die Gewürzdosen in der Küche, Kisten im Arbeitszimmer, und natürlich die Weihnachtsgeschenke.

  85. Janina

    22 Dezember

    Das ist wirklich eine tolle Sache! Ich würde erst mal leseze für meinen Sohn machen ❤️

  86. Joan

    22 Dezember

    Die Idee mit den Sektgläsern ist eine super Sache! Das wäre für Silvester ganz wunderbar und gerade dafür würde ich auch kräftig Namensschilder, Dekobänder und mehr bedrucken. Eine Tischdeko voller Sprüche und Wünsche für das neue Jahr auf Papier und Co wäre doch mal was!
    LG und schöne Feiertage,
    Joan

  87. Ines Scherer

    22 Dezember

    Hallo,
    Als erstes würde ich damit meine Boxen mit den verschiedenen Bastel und Nähutensilien beschriften, danach würde ich die Schulsachen meiner kleinen in Angriff nehmen und mich dann mal in der Küche austoben 😅
    Vielen lieben Dank für den schönen DIY Adventskalender, schöne Weihnachten und einen guten Rutsch.

  88. Saskia

    22 Dezember

    Hammer !! So eine schöne Idee.
    Möchte ich am liebsten gleich nachmachen 😄
    Ich wünsche mir schon seit über einem Jahr so ein tolles Gerät, vor allem wegen der Textilbänder 😍 ich liebe es Geschenke liebevoll zu verpacken!

    Liebe Grüße
    Saskia

  89. Tanja Brocks

    22 Dezember

    Hmmm …. lass mich kurz überlegen was ich damit beschriften würde?!…
    ALLES!!!
    Ich glaube selbst das P-Touch gerät würde beschriftet werden 😂
    liebe Grüße
    Tanja

  90. Sabine

    22 Dezember

    Was ein tolles Gerät. Die Frage was ich nicht damit beschriften würde fällt definitiv kürzer aus. Damit sind unklare Besitzverhältnisse zwischen den Schwestern oder Mitschülern Vergangenheit, Geschenke jederzeit perfekt beschriftet, Brotdosengummis mit Namen markiert und zipperbändchen individuell verziert. So ein Gerät muss in meinen Haushalt… Bitte bitte Losfee🤗

  91. Ann-Kathrin Müller

    22 Dezember

    Damit könnte man die perfekten Dankeskarten nach der Geburt unserer beiden Krümelchen nächstes Jahr basteln :-)!

  92. Andrea

    22 Dezember

    Ein klasse Gerät, kannte ich noch gar nicht, würde ich aber sehr gerne ausprobieren.

  93. Rahel

    22 Dezember

    Oh ja, bitte, bitte, bitte ❤️
    Ich hab schon so tolle DIY gesehen für die ich das Gerät wunderbar gebrauchen könnte! Und danach würde dann endlich mein Schreibtisch besser organisiert 😉

  94. Ulrike

    22 Dezember

    So ein tolles Geschenk ✨ Ich würde dein DIY direkt in die Tat umsetzen und dann verschenke ich so gern Bücher zu Geburtstagen – dafür würde ich personalisierte Lesezeichen bedrucken! Eine schöne Weihnachtszeit für dich und deine Lieben 🌲

  95. Yvonne La.

    22 Dezember

    Was für ein toller Gewinn ich würde damit die Gewürzgläser beschriften. Aber auch die Textilbänder sind schön für Geschenke einpacken.

  96. Eva Bri

    22 Dezember

    Mit Kindern gibt es so einiges zu beschriften. Aber auch in der Küche möchte ich meine Schubladen und Kisten gerne neu und vor allen ordentlich beschriften. Da käme der Gewinn gerade Recht.

  97. Judy

    22 Dezember

    Eine hübsche Idee!
    Ich würde die Schulsachen von meinem Sohn der nächstes Jahr eingeschult wird, mit seinem Namen versehen.

  98. Barbara

    22 Dezember

    Ich würde gerne meine ganzen Bastelsachen und Fotoboxen mit dem P-touch H200 von Brother beschriften, und noch viele andere Dinge. Ich liebe diese kleinen ausgedruckten Zettelchen. Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest.

  99. Beate B. aus E.

    22 Dezember

    Ich würde erst mal meine bereits gebastelten Geschenkanhänger für die Weihnachtsgeschenke beschriften. Nach weihnachten werde ich mich mal ausgiebig mit meinem Bürokram beschäftigen. Für das neue Jahr brauche ich noch ein paar Aktenordner – die kriegen dann gleicheine ordentliche Beschriftung.

    Viele Grüße und ein schönes Adventswochenende
    Beate B. aus E.

  100. Nina

    22 Dezember

    Hallo,
    ich würde als erstes schon mal deine Glückskeksidee damit nachbasteln, die ich so toll finde, aber ich würde z.B. auch Bäder an Geschenken oder Handarbeitsprojekten damit beschriften. 🙂
    Ich bedanke mich herzlich für eure Aktion. Auch wenn ich noch nichts gewonwn habe, habe ich viele Ideen und Inspiration im Gepäck und es war eine große Freude für mich.
    Liebe Grüße und schönen Feiertage, Nina

  101. Jutta Schießwohl

    22 Dezember

    Ach es gibt hier so einiges zu bedrucken, ich würde mich sehr über diesen kleinen Helfer freuen. Tolle Idee mit den Glückskeksen. Frohe Weihnachten.

  102. Julia

    22 Dezember

    Goldige Idee mit den Glückskeksen. Beschriften geht ja bekanntlich alles 🙂

  103. Sarah

    22 Dezember

    Hallo,
    super Idee! Ich würde Gewürzgläser und Kramschubladen als erstes beschriften.
    Liebe Grüße und frohe Festage, Sarah

  104. ina

    22 Dezember

    Liebe Dani, ich würde das Gerät oft benutzen, un in der Schule Vieles zu beschriften. Bei Bastelaktionen fehlt mir das Teil schon soooooo lange. Ich kreiere gerne Karten, aber auch sonst fallen mir bestimmt viele nette Stellen ein, die mit Buchstaben einfach noch schöner aussehen. Ich werde ganz oft einfach kreativ, wenn ich bereits kreativ bin. Dir schöne Weihnachten mit ganz viel Ruhe und Gemütlichkeit.

  105. Simona

    22 Dezember

    Zuerst würde ich meine Ordner und Schitte im Nähzimmer beschriften, dann ginge es an den Keller zum Aufräumen….
    LG Simona

  106. Daniela

    22 Dezember

    Super Idee um meine Boxen zu beschriften, würde mich freuen 🙂

  107. Tine

    22 Dezember

    Hi!
    Bezaubernd! Richtig toll!
    Ich würde geschenkanhänker,namensschilder,Geschenke sie damit beschriften. Vlg Tine

  108. Siggi

    22 Dezember

    Guten tag!
    Das ist ja eine tolle Idee! Die würde ich gerne nachmachen! Liebe Grüße siggi

  109. Für Weihnachten schon zu spät, aber perfektes Timing für den Ostertisch ☺
    Ganz liebe Grüße,
    Sandra

  110. Steffi M.

    22 Dezember

    Ich bastel total gerne Karten und Goodies jeglicher Art. Da nicht immer ein passender Stempel vorhanden ist, wäre das die ultimative Lösung

  111. Petra fennmann

    22 Dezember

    Ich wusste bisher nicht, dass man mit einem solchen Gerät auch Bänder beschriften kann. Mir fallen aud Anhib bestimmt zwanzig Sachen ein, die ich damit umsetzen könnte ….

  112. Bettina Veith

    22 Dezember

    Die Idee mit den Lesezeichen ist toll. Ich würde als erstes im Vorratsschrank mit Beschriftungen für Ordnung sorgen.
    LG Bettina

  113. Katrin

    22 Dezember

    Liebe Dani,
    ich bringe gerade das Kinderzimmer unseres Sohnes auf Vordermann. Da gibt es einige Spielzeugkisten, Klamotten und Kissen, die nach einer Bezeichnung, einem Namen oder einem Spruch schreien. Deshalb rufe ich jetzt auch ganz laut HIER bei diesem tollen Gewinn.
    Liebe Grüße, Katrin 🙂

  114. Oh toll! Ich wusste gar nicht, dass man inzwischen sogar Textilbänder zu Hause selbst bedrucken kann. Ich würde Satinbänder bedrucken und diese als Kordeln in selbstgenähte Pullis ziehen.

  115. Tanja

    22 Dezember

    Das ist ja mal eine geniale Idee <3 Ich bin ja ein absoluter Fan von Glückskeksen. Allerdings finde ich die Arbeit doch eher mühselig. Der Teig wird so schnell hart und man muss recht fix die Zettelchen darin "einwickeln". Die Papieridee finde ich daher so richtig klasse. Aber auch die Idee mit der Gläserbeschriftung gefällt mir unglaublich gut. Ich deinen Vorschlag gerne einmal selbst bei der nächsten Party umsetzen wollen :o)

    Wunderschöne Weihnachtstage wünscht dir
    Tanja :o)

  116. DiniB

    22 Dezember

    Liebe Dani,
    Ich liebäugl schon lange mit diesem Gerät. Ich würde dann endlich ganz individuelle Spruchnänder für meine Karten gestalten können. Bisher stempel ich die Sprüche nur auf Papier, aber so macht das noch mal was her.
    Danke für die süße Idee mit den Glückskeksen!
    Viele liebe Grüße,
    Nadine

  117. Claudia

    22 Dezember

    Wow, das geht ja über alles hinaus, was ich diesen Geräten bisher zugetraut habe! Ich würde erst mal die Sachen der Kids beschriften (ein Euro für jeden Radiergummi oder Bleistift, der im ersten Schuljahr ersetzt werden musste…) und dann fallen mir grad super Möglichkeiten für die Adventskalender 2019 ein!

  118. Carola

    22 Dezember

    Wow ..das wäre ein cooler Gewinn. Ich würde alles mögliche beschriften, vom Vorratsglas über Geschenke bis zu Klamotten.
    LG Carola

  119. Nina

    22 Dezember

    Zunächst würde ich in meinen Küchenschränken Mehl und Co. beschriften. Im Anschluss dann den Dachboden sortieren 😅

  120. Nada

    22 Dezember

    Ich würde gerne meine Vorratsgläser in der Küche für Zucker, Mehl etc. beschriften und im Sommer wird viel Marmelade eingekocht, da müssen die Gläser auch beschriftet werden.

  121. manuela T.

    22 Dezember

    Ich würde alles Mögliche damit beschriften! Schulsachen, Vorratsbehälter in der Küche, und und und…..Bänder beschriften find ich ja ne super Idee:D
    Liebe Grüsse
    🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

  122. Ute

    22 Dezember

    Meine Sandsammlung neu beschriften. Und da ich Glückskekse und Sprüche nicht nur zu Sylvester mag gibt es immer viel zu drucken.Ute

  123. Uli

    22 Dezember

    Geschenkbänder selber beschriften! Was für ein geniales Gerät!

  124. Elke Becker

    22 Dezember

    Oh das könnte ich gut für die anstehende Kommunion gebrauchen für die Einladungen, Dekoration/Mitgebsel…

    Vielleicht habe ich ja Glück.

    LG Elke

  125. Caro

    22 Dezember

    So ein cooles Teil! Ich würde damit ganze viele Sachen für unsere Hochzeit nächstes Jahr machen! Also er würde sehr passend für mich kommen 😁

  126. Vic

    22 Dezember

    Hallöchen, also das ist ja mal was tolles. Das mit den Satin Bändern gefällt mit am besten. So viele individuelle Ideen schwirren mir da schon im Kopf rum….
    Liebe Grüße Vicky

  127. Franziska

    22 Dezember

    Ich bin Beschriftungsfan, ich würde ALLES beschriften! Aber die Geschenkbänder haben es mir tatsächlich angetan, ich glaub damit würde ich erstmal herum experimentieren.

  128. Britta

    22 Dezember

    Da fallen mir viele Möglichkeiten beim Nähen und Basteln ein!
    Allerdings würde ich mit den Dosen im Vorratsschrank anfangen😝

  129. Caroline T.

    22 Dezember

    Oh wie toll 😍 am liebsten hätte ich das Gerät schon jetzt vor Weihnachten, denn ich liebe es die Geschenke zu beschriften 😊 die Idee für die Gläser finde ich auch richtig toll, werde ich direkt mal umsetzen, natürlich dann per Hand geschrieben 😁 damit hat man wirklich so viele Möglichkeiten 😊

  130. Barbara

    22 Dezember

    Unsere Bastelsachen organisieren und dann die Kartons und Schachteln beschriften. Drücken allen die Daumen

  131. Vroni

    22 Dezember

    Liebe Dani,
    mal wieder eine tolle Idee von dir.
    Ich würde im Falle eines Gewinns die Schleifenbänder damit beschriften… quasi der etwas andere Paketanhänger 😉
    Liebe Grüße Vroni

  132. Viktoria

    22 Dezember

    Oh, wie toll! Vermutlich würde ich alles mögliche beschriften, Geschenkbänder, Weckgläser, Aufbewahrungsboxen etc.

  133. Katharina Frank

    22 Dezember

    Der P-touch ist ja fantastisch. So ein tolles Türchen! Danke dafür! Ich bin ganz begeistert von den Lesezeichen. Die gefallen mir sehr gut. Und dafür hätte ich gleich eine schöne Idee. Ich arbeite in einer Grundschule als Erzieherin. Jedes Kind meiner Gruppe würde von mir zum Geburtstag so ein wunderschönes Lesezeichen bekommen. Das wäre eine tolle Lesemotivation für die GrundschülerInnen.

  134. Eva-Maria

    22 Dezember

    Bei meinen ganzen kreativen Hobbies findet man immer etwas zu beschriften. Aber dieses Teil ist einfach der Hammer! Meine Geschenke sind immer sehr individuell verpackt, damit könnte ich dem Ganzen noch die Krone aufsetzen!
    Allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 🙂

  135. Constanze

    22 Dezember

    Ich würde damit Lesezeichen für die ganze Verwandtschaft gestalten 😀

    liebe Grüße und ein tolles Weihnachtsfest
    Constanze

  136. Karla

    22 Dezember

    Ich würde meine ganzen Ordnungsboxen beschriften. Es ist zwar alles ordentlich sortiert, trotzdem muss ich jedes Mal schauen, wo was drin ist. Ich wünsche frohe Festtage 🎄 🎅🏼

  137. Elisa

    22 Dezember

    Tolle Idee! Den P-touch würde ich gerne für meine Hochzeit 2020 (Gastgeschenke & Co) und für mehr Ordnung im Haushalt verwenden.
    Liebe Grüße und frohe Feiertage 🙂

  138. Johanna

    22 Dezember

    Wow! Wie toll! Ich liebe die Idee von den Glasmarkierern. Wir haben 2019 ganz viel zu feiern: meinen 30. Geburtstag, die Einweihungsparty für unser Eigenheim,… Da würde ich den mega klasse P-touch verwenden und die Gläser mit Namen versehen. Sieht nicht nur wunderschön aus, sondern ist noch dazu praktisch. Bei vielen Gästen ist das mit den Gläsern immer ein Problem. Meine Daumen sind ganz fest gedrückt.

  139. Adelheid F

    22 Dezember

    Oh, der P-touch ist ja mega toll. Zu meinem Geburtstag nächstes Jahr würde ich damit schöne Bänder als Namenskärtchen für die Party beschriften. Diese würde ich dann schön um die gerollten Servietten binden. Würde mich riesig über diesen tollen Gewinn freuen.

  140. Susanne

    22 Dezember

    Hallo, mir würden ganz viele Sachen einfallen, die ich beschriften würde. Allen voran die Schulsachen für meinen Sohn. Aber ich würde gerne neue Schlüsselbänder für die Klasse kaufen und beschriften. LG Susanne

  141. Christina

    22 Dezember

    Ich würde damit alles mögliche beschriften. Und auf jeden Fall würde ich diese tollen Lesezeichen machen. Das ist eine super Idee als kleines Geschenk, das zu dem auch noch persönlich sein kann.
    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.

  142. Claudia

    22 Dezember

    Das erinnert mich voll an diese Plastikbänder zum beschriften, aber das ist ja auch toll! Da gäbe es so viele Möglichkeiten!

  143. Sabine

    22 Dezember

    Für Ordnungssysteme und Geschenke ein toller Begleiter!
    Möchte gerne ausprobieren!
    Viele Grüße zum 22.12.

  144. Anastasia T.

    22 Dezember

    Ich würde meine Vorratsgläser beschriften.

  145. Maike

    22 Dezember

    Unsere Zwillinge kommen im Sommer in die Schule. 🙂
    Liebe Grüße und schöne Feiertage,
    Maike

  146. Wendy R

    22 Dezember

    Ich würde die Idee mit den Glückstüten nachmachen wollen. Echt tolles DIY!

  147. Vanessa Vieser

    22 Dezember

    Allen eine schöne Weihnachtszeit 🔔🎁🎄. Danke für den tollen Adventskalender. Ich würde deine 3 Diy- Ideen zuerst umsetzen. Textilbänder zu Beschriften ist eine großartige Sache.

  148. Jana Herrmann

    22 Dezember

    Eigentlich würde ich gerne schreiben: „So was gibt es!?“
    Aber was gibt es nicht…
    Ich finde deine Ideen toll und würde auf jeden Fall Gläser damit beschriften und Weihnachtsgeschenke und….

  149. Renate W.

    22 Dezember

    Die diversen Schachteln und Boxen, in denen meine kleinteiligen Nähutensilien verstaut sind, bräuchten dringend eine schöne einheitliche Beschriftung.

  150. Anna

    22 Dezember

    Definitiv mal ein satinband. Diese Funktion ist ja der Hammer!

  151. Claudia

    22 Dezember

    Hallo Dani,
    die Glückskekse mit Lesezeichen sind eine Tolle Idee! Ich würde die Beschriftungen in selbstgemachte Karten einbauen, Geschenkband gleich mit Namen beschriften statt Geschenkänhänger wäre auch noch eine Idee, Wunderkerzen mit lieben Wünschen beschriften und under Klingelschild sowie Briefkasten brauchen dringend eine ordentliche Beschriftung. Jedenfalls ist das ein toller Gewinn, ich würde mich sehr drüber freuen.
    lG Claudia

  152. Anne

    22 Dezember

    Ich würde damit unsere Vorratsgläser in der Küche beschriften.

  153. ingrid

    22 Dezember

    Ich würde auch diese Lesezeichen im Glückskeks probieren. Oder meine Bastelkisten beschriften. Da gibt es viele Ideen.

  154. Susanne aus dem Schwarzwald

    22 Dezember

    Was für eine nette Glückskeksvariante.
    Ich möchte gerne Lesezeichenbänder mit Zitaten aus den Büchern beschriften. Also hoffe ich auf Losglück….
    Winterliche Grüße.
    Susanne

  155. Sabine

    22 Dezember

    Ich würde zunächst diese tollen Glückskekse nachmachen. Dann würde ich meine ganzen Bastelkisten beschriften und ich denke, damit fängt es erstmal an 😊 Liebe Grüße und einen schönes Weihnachtsfest 🎄🎁🌟

  156. Stefanie

    22 Dezember

    Ich würde damit die Vorratsgläer in der Küche beschriften, bisher musste ich immer den von meiner Mutter ausleihen 😊

  157. Dina

    22 Dezember

    Wir räumen gerade um und wollen alle Kisten in den Kinderzimmern und meinem Bastel- und Nähreich beschriften.

  158. Heike

    22 Dezember

    Als erstes die Vorratsbehälter. Geschenkbänder ist eine super Idee, würde ich mir für nächstes Jahr vornehmen.

  159. Nicole Hültenschmidt

    22 Dezember

    Ich find das eine tolle Idee und würde es für Silvester gern nachbasteln.

  160. Verena

    22 Dezember

    Ich würde für meinen Mann die ganzen Werkzeugboxen im Hobbykeller beschriften – damit ich auch
    mal was finde 😉

  161. NähZiLLa

    22 Dezember

    Glückskekse… Was für eine tolle Idee🤩
    Wo würde ich bloß mit der Beschriftung anfangen? Sooft habe ich mir schon ein Gerät dafür herbei gewünscht😊
    Wahrscheinlich kämen erstmal meine Gewürzdosen dran und wenn ich mich im Haushalt durch gearbeitet habe, geht es in den kreativeren Bereich meines Nähzimmer weiter, mit all seinen Tüddelschätzen💕🍀

  162. Kathrin

    22 Dezember

    Ganz klassisch erst einmal Hefte und Bücher der Kinder.

  163. Anabelle

    22 Dezember

    Oh wie toll, so ein Teil will ich schon länger haben! :o) Ich hab so viele kleine Boxen mit Bastel- und Dekozeug, die ich unbedingt mal beschriften müsste. Da käme der Gewinn wie gerufen!

  164. Wiebke

    22 Dezember

    Was für ein toller Gewinn.
    Ich möchte Kisten beschriften und das ein oder andere Vorratsgefäß aus der Küche. 🙂

  165. Viktoria

    22 Dezember

    So ein tolles Teil! Mit dem Textilschriftband hast du mich gehabt. 🙂 Als erstes würde ich aber erstmal meine Bastel-und Nähutensilien beschriften – keine Macht dem Chaos! 😉 Und mit dem Glitzerband könnte man sicher auch tolle Sprüche auf eingepackte Geschenke aufbringen oder Schleifen aus dem Textilschriftband mit individuellen Botschaften… So viele Ideen.

  166. Kristin

    22 Dezember

    Cool. Kann man das dann auch waschen? Dann würde ich Größen und Namensetiketten für meine selbstgenähte Kleidung damit bedrucken und einnähen. Habe bald keinen Überblick über die Größen der Kinderkleidung mehr.

  167. Julia

    22 Dezember

    Ich würde erst mal die Ablagefächer im Büro beschriften und ansonsten die Zubehördosen von den Nähutensilien.

  168. Julia Nieländer

    22 Dezember

    Das ist ja cool! Ich würde Accessoires für Selbstgenähtes beschriften wie z.B. Label …

  169. steffi

    22 Dezember

    die Gläser für die Hochzeit meiner besten Freundin 😀

  170. Evi

    22 Dezember

    Mega Idee!
    Ich würde vermutlich alles beschriften, was mir in die Finger kommt, vorallem meine gewürzgläser. Und das möglichst zu einem Zeitpunkt, wo ich noch weiß was drin ist 🙂 die Idee mit dem geschenkband würde ich aber auf jeden Fall nachmachen ❤️

  171. S.

    22 Dezember

    Ich würde damit als erstes meine Vorratsbehälter in der Küche beschriften, dass sieht dann bestimmt noch schicker aus.

  172. Beatrix Heinrich

    22 Dezember

    Ich würde meinen Vorratsschrank damit beschriften!

  173. Ramona

    22 Dezember

    Ich hätte so viele Ideen dafür. Aber für meine Freunde würde es erstmal Glückkekse fürs neue Jahr geben,
    !

  174. Helga

    22 Dezember

    Ich hätt‘ da jede Menge Ideen: Die Boxen mit den Bastel- und Nähmaterialien beschriften und im Büro die Boxen, in der Küche gibt’s auch ein paar Vorratsgläser, die Namenlos sind, und die Idee mit den Namensetiketten an den Gläsern bei größeren Feiern ist einfach genial! 🙂

  175. Katja

    22 Dezember

    Hallo und herzlichen Dank für dieses schöne Türchen! Ich würde gerne Marmeladengläser mit selbstgemachter Marmelade, Ordner, Fächer, Briefe und Pakete beschriften.

    Liebe Grüße
    Katja

  176. Natascha

    22 Dezember

    Wie schön, den hatte ich letztes Jahr schon gesehen und fand die Bänder zu beschriften da schon mega toll. Also versuch ich mal mein Glück um den brother zu gewinnen. LG _my.littlesweethome Natascha

  177. Matti

    22 Dezember

    Mit dem Gerät liebäugel ich schon lange 😍 ich würde es vor allem für den Unterricht nutzen und z.B. Die Plätze meiner Schüler beschriften🙂 aber auch meine selbstgemachte Gewürze würden damit noch schöner aussehen!

  178. Wibke

    22 Dezember

    Lesezeichen, Geschenkbänder, Bastelkisten, Hefte…..mir fällt so viel ein, ich hoffe, ich habe Glück 😊

  179. Mira

    22 Dezember

    Ich würde meine Gewürzgläser damit beschriften 🙂

  180. Mattea

    22 Dezember

    Ich würde es vor allem für den Unterricht benutzen und z.B die Plätze meiner Schüler beschriften 🙂 aber auch meine selbst gemachten Gewürze würden damit super aussehen 😍

  181. Natalie Christin

    22 Dezember

    Was für eine schöne Idee! Die würde ich sehr gerne nachmachen, weil in meiner Familie noch alle richtige Bücher lesen. 😍 Und ansonsten würde ich damit alles beschriften, einfach alles. 😁

  182. Sabrina

    22 Dezember

    Ich würde alles Mögliche beschriften 😉

  183. Seraina

    22 Dezember

    Eine wundervolle Idee 😍 Ich würde alles mögliche gleich beschriften, aber als erstes natürlich das Gerät selbst!😅

  184. Miriam Neufurth

    22 Dezember

    Ich finde diesen Beschriftungsautomat toll. Ich leite eine Suppenküche und würde da gerne die Besteckständer beschriften.

  185. Franzi

    22 Dezember

    Ich würde damit, neben ganz vielen Geschenkbändern, auch die Landkarte, die bald in unser Wohnzimmer kommt, beschriften.

  186. Laura

    22 Dezember

    Als erstes würde ich meine Vorräte in der Küche beschriften!

  187. Becca

    22 Dezember

    OMG ich würde alles beschriften, was nicht bei drei auf dem Baum ist das ist echt mega cool 😍
    Lg Becca

  188. Bettina Raab-Schmidt

    22 Dezember

    Ach ich finde immer etwas zum Beschriften. Da ich viele „Geschenke aus der eigenen Küche“ erstelle, brauche ich immer ein Anhängsel, um zu wissen, was drin ist! Dafür wäre der „Bruder“ ganz toll!

  189. Kirsten

    22 Dezember

    Ich liebäugle schon lange mit dem Brother und da muss ich mein Glück herausfordern!
    Ich würde ALLES beschriften 🤣
    Schönen 4. Advent,
    Kirsten

  190. Jasmin

    22 Dezember

    Ich würde Bänder für ein Ringkissen für meine Hochzeit und auch süße persönliche Gastgeschenke damit basteln 😍

  191. Renate

    22 Dezember

    So ein Beschriftungsgerät such ich schon lange! Ich würde auch Geschenkanhänger basteln, aber vor allem auch meine Boxen und Schublädchen endlich mal beschriften.

  192. Johanna

    22 Dezember

    Personalisierte Geschenkbänder! Das wäre toll!

  193. Katty

    22 Dezember

    Das sieht ja meg. Ich würde sehr gern Mal meine Bastelsachen beschriften.

  194. Sonja

    22 Dezember

    Oh, da fallen mir so unglaublich viele Dinge ein. Geschenkverpackung, kleine Goodies, an Stoffproduktionen dran, an Büroklammern dran als Lesezeichen, an Reißverschlüsse,…

  195. Nise Kunkel

    22 Dezember

    Beschriften ist super und wäre hier auch immer mal wieder genial, wenn ich das so einfach könnte!! Also her mit dem tollen Teil! 💜💜🍀🍀👍🤘

  196. Britta

    22 Dezember

    Ich würde erst mal in der Küche alles beschriften und dann in das Nähzimmer gehen.

  197. Edith

    22 Dezember

    Schorndorfer Str.

  198. Andrea Treutlein

    22 Dezember

    Das ist ja ein tolles Teil, so was ähnliches kenne ich noch aus meiner Kindheit. Ich würde Gewürzgläser damit beschriften, Tischkärtchen, Krimskramskisten, Sprüche auf Collagen kleben und dann fällt mir bestimmt noch mehr ein. Die „Glückskekse“ sind wunderschön, das Papier ist so toll und überhaupt – der Knaller!
    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten
    Andrea

  199. Renate

    22 Dezember

    Ich würde meine Ordner und Stehsammler im Regal schön und einheitlich beschriften, und dann meine Gläser in der Küche, in denen ich Grieß, Linsen, Hirse etc. aufbewahre.

  200. Noreen

    22 Dezember

    Soo cool 😍 man könnte auch tolle armbändchen damit machen 😊 oder etiketten, die ich in meine selbst genähten Sachen rein nähen könnte. 🙂

  201. Nadine Bosse

    22 Dezember

    Wow du hast schon so tolle Anregungen und Ideen gezeigt! Ich bin sooo fasziniert, ich glaube ich würde alles Mögliche beschriften. Momentan steht ein Taschenprojekt bei mir bevor, selbst hierbei würde ich es irgendwie mit einbauen weil ich es so toll finde!

  202. Kirsten

    22 Dezember

    Das ist ja eine tolle Idee!
    Mein Näh- und Bastelzubehör müsste mal wieder geordnet werden, da könnte ich alles schön beschriften!

  203. Saskia

    22 Dezember

    Oh das ist ja wirklich eine sehr tolle Idee!
    Ich weis gar nicht, was ich als erstes damit machen soll, aber mir würden bestimmt ganz viele tolle Ideen damit einfallen :).

    Lg farbenmaedchen – Saskia

  204. Tina

    22 Dezember

    Bei 2 bastelfreudigen Mädels zu Hause, gibt es einiges, was beschriftet werden kann.

  205. Kathrin

    22 Dezember

    Ich könnte endlich mal alle meine Unverpackt-Einkäufe und Bastelkisten beschriften. Roggenmehl von Dinkelvollkornmehl zu unterscheiden ist nämlich gar nicht so leicht… :-/ Und hübsch soll es im Küchenregal ja trotzdem aussehen.
    Schöne Weihnachten!

  206. Carola

    22 Dezember

    Ganz einfach würde ich damit Geschenke beschriften, aber auch Boxen oder Kekstüten kann man damit bestimmt toll verschönern. Vielleicht sogar Einladungskarten basteln? Mein 40. steht vor der Tür und meine Tochter wird bald 8.. Due Gläser damit zu kennzeichnen ist eine super Idee :-)! LG!

  207. Anna Verena

    22 Dezember

    Hej liebes DIY-nachten Team,
    oh wie toll, ich bin super begeistert!
    Ich würde gerne personalisierte Geschenkbänder bedrucken, z.B. mit Textstellen aus dem Lieblingslied des Beschenkten oder schöne Gedichte. Außerdem würde ich ein lang aufgeschobenes Projekt mal angehen und endlich ein Gewürzregal mit beschrifteten Gläsern basteln.
    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.
    Liebe Grüße
    Anna Verena

  208. Sebastian

    22 Dezember

    Hallo liebe Dani,

    meine Freundin lernt gerade erst noch Deutsch und ich fände es total toll, alles in unserer neuen Wohnung beschriften zu können um sie beim Lernen zu unterstützen!

    Viele Grüße
    Sebastian

  209. ElaEla

    22 Dezember

    Hi,

    Ich würde alles mögliche beschriften. Die Glückskekse sind aber auch sehr cool!

  210. Stephanie zimmermann

    22 Dezember

    Ich wusste gar nicht, dass man die Bänder ganz einfach mit dem Gerät beschriften kann. Wahnsinn! Vielen Dank für die tollen Ideen und schöne Weihnachten!

  211. Maren

    22 Dezember

    Schon auf Arbeit beschrifte ich alles gerne! Da darf auch jederzeit ein solcher P-touch bei mir zu Hause einziehen 😀

  212. Mit Anlauf hinein in den Lostopf ❤️ So ein Dingens brauche ich als Geschenkmamsell einfach unbedingt. Was man damit alles zaubern kann …
    LG und schöne Feiertage Melanie

  213. Svenja

    22 Dezember

    Oh ich würde sofort die Glückskekse nach machen. Und alles im Haushalt beschriften wo was hinkommt 😉

  214. Annette

    22 Dezember

    Also als erstes würde ich damit Ordnung in mein Chaos bringen…wenn alles ordentlich beschriftet ist, finde ich auch mal was auf Anhieb 😅
    Das beschriften von Bändern ist der Hammer, bin immer wieder total begeistert was es für tolle Sachen gibt.
    Ganz liebe Grüße

  215. Ina Haller

    22 Dezember

    Moin.
    Meine Labels sings bald alle.. da konnte ich neue machen🤗
    Lieben geht’s
    Ina

  216. Käthe

    22 Dezember

    Was für ein tolles Gerät !
    Das könnte ich im Nähzimmer für meine vielen Näh- und Bastelideen gbrauchen , aber auch zum Marmeladengläser beschriften .
    LG
    Käthe

  217. Michaela

    22 Dezember

    Die Frage ist was ich nicht mit diesem Gerät beschriften werde! Der Oberhammer, ich wusste gar nicht das es so was gibt. ❤️

  218. Hermine

    22 Dezember

    Ich finde die Idee, Geschenkbänder individuell zu gestalten einfach großartig. So fühlt sich der Beschenkte noch mehr wert geschätzt.

  219. Marina

    22 Dezember

    was für eine tolle Idee mit den Glückskeksen! Das möchte auch einmal machen.
    Ich würde als erstes endlich einmal das Innenleben meiner Schränke beschriften. Meine Bastelkisten, Dekokisten etc.
    Dann meine Einmachgläser und Likörfläschchen, vor allem, wenn es Geschenke sind.
    Ich wünsche Dir schöne Weihnachten
    LG Marina

  220. Katja

    22 Dezember

    Ich würde als Erstes Geschenkbänder beschriften…

  221. Ach wie toll, damit flirte ich schon seit über einem Jahr und deine Ergebnisse damit sind einfach toll. gerade die Seidenbänder find ich mega toll und die würde ich ganz sicher auch als erstes machen!!
    ganz liebe Grüße Claudi

  222. Lisa

    22 Dezember

    Ich würde erst einmal Ordnung in meinen Küchenschränke schaffen, was dringend nötig ist 🙂

  223. Mell

    22 Dezember

    Die beiden Ideen sehen toll aus. Die Glasmarkierer finde ich total schön und mega praktisch. Ich würde mit den Bändern außerdem Serviettenbänder beschriften für eine schöne Festtafel, dann weiß jeder wo sein Platz ist 😊.

  224. Natalie

    22 Dezember

    Ich möchte „zwischen den Jahren“ meine Nähecke sortieren. Verschiedene Boxen habe ich schon parat, nur beschriften muss ich sie dann noch. Und mit dem P-Touch wäre das soooo hübsch!! Ich würde mich irrsinnig über das Teilchen freuen!!

  225. Tobeline

    22 Dezember

    WOW! Was für ein Hammer-Türchen! Vielen Dank dafür! Zuerst würde ich nach Wunsch der Freundin die Fächer der selbstgebastelten Fächermappe beschriften, die ich ihr zu Weihnachten schenken werde 🙂

  226. Iris

    22 Dezember

    ich würde zuerst meine Bastelkisten ganz ordentlich beschriften

  227. Nicole

    22 Dezember

    Was es alles gibt! Finde ich ja super. Die Buchbänder würde ich direkt nachmachen. Und ansonsten hätte ich noch einige Beschriftungsaufgaben für
    den Kleinen 😉

  228. Engeltiljoe

    22 Dezember

    Aaaah, hier. Mir gefällt das richtig gut und ich würde mich über so eins richtig freuen. Türschild, Briefkasten, Nählabels, zig Ideen…ich hoffe, dass es klappt. Allerseits schöne Feiertage,😇

  229. Steffi N.

    22 Dezember

    Ich habe auch so einiges zu Beschriften…;als erstes würde ich wohl auch Lesezeichen basteln, aber auch personalisierte Geschenkbänder sind eine tolle und einfache Idee!

  230. Sissi

    22 Dezember

    Super Idee!
    Geschenkbänder mit persönlichem Gruß oder Wunsch würde ich beschriften.
    Oder ganz klassisch die Sportsachen meiner Kinder kennzeichnen 🙂
    Lieben Gruß und einen wunderbaren 4. Advent!
    Sissi

  231. Engeltiljoe

    22 Dezember

    Hilfe, ich finde mich nicht, habe einen Kommentar geschrieben, wo steht der. Hoffentlich bin ich jetzt nicht doppelt. Ich habe jedenfalls zig Ideen, was ich damit beschriften, verschönern, mit Sprüchen versehen, und, und,…. 😇

  232. Veronika

    22 Dezember

    Das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk. Ich drücke ganz fest die Daumen

  233. Ulrike F.

    22 Dezember

    Gerne hopse ich mit in den Lostopf ✨
    Im kommenden Jahr darf ich die ein oder andere Baby-Shower-Party begleiten / Mitgestalten.
    Da wird es sicher das ein oder andere Gastgeschenk geben, dass ich mit dem tollen Gewinn beschriften und personalisieren könnte.
    Liebe Grüße aus Berlin

  234. Marijke

    22 Dezember

    Liebe Dani,
    Eine tolle Idee! Ich bin ja sonst nicht so der Glückskeks Fan, aber zu Silvester finde ich es lustig. Selbst gemacht mit netten Sprüchen… Das sieht so hübsch aus bei dir!
    Ich denke ich würde einiges in der Küche beschriften viel Naehkram und einiges von den Kindern.
    Herzlichst
    Marijke

  235. Andrea

    22 Dezember

    Dieses Gerät hätte ich gerne, seitdem es auf dem Markt ist, deshalb wäre der Gewinn für mich ein Knaller😊

  236. Claudia

    22 Dezember

    Mein Bastelschrank wäre mein erstes Ziel; all die kleinen Boxen mit Kleinzeug beschriften. Anschließend wären meine Vorratsgläser in der Küche dran…ach, ich habe da schon 1000 Ideen im Kopf😀

  237. Julia

    22 Dezember

    Hallo liebe Dani, du wirst es mir nicht glauben, aber ich habe heute einen Snap von meiner Internetsuche nach einem Beschriftungsgerät mit der Aufschrift „Wenn du Ordnung liebst“.. An diesen Zufall kann selbst ich nicht glauben! Bestellt habe ich aber noch nicht, da mein Studentenbudget jetzt in der Weihnachtszeit besonders ausgelastet ist.. Ich studiere Kunst auf Lehramt (Grundschullehramt) und bin durch und durch eine Basteltante! Ich würde so gerne Karten mit lieben Sprüchen basteln, Vorratsdosen beschriften… ach ich kann all meine Ideen gar nicht aufzählen! Es wäre das tollste Geschenk für mich und wirklich etwas, was ich mir gewünscht und gesucht habe!
    Allerliebste Weihnachtsgrüße,
    Julia <3

  238. Grusche

    22 Dezember

    Ich würde damit Gastgeschenke beschriften <3

  239. Gundula

    22 Dezember

    Mich interessiert das beschriften der Textilbänder.

  240. Carina

    22 Dezember

    Genau das hätte ich heute gebraucht. Ich habe einige Sachen mit dem Thermomix zum Verschenken gemacht und damit hätte ich sie gut beschriften können. Aber auch zum Nähen hätte ich bestimmt viele Ideen, wie man beschriftete Bänder mit einbringen kann.

  241. Gina W

    22 Dezember

    ALLES!

  242. Christina

    22 Dezember

    Hallo Dani,
    Das ist ein wirklich tolles Gewinnspiel!
    Falls ich gewinnen sollte würde ich Bänder damit beschriften. Wir feiern nämlich im nächsten Jahr die Taufe unseres Sohnes.

    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest,
    Christina / Info @ Tina-Hase.de

  243. Friederike John

    22 Dezember

    Das ist ja mega cool. Wusste nicht das es Textilbänder zum beschriften gibt.

  244. Deborah

    22 Dezember

    Ein Schnullerband für meine Nichte ❤️

  245. Susan Rose

    22 Dezember

    Als erstes würde ich die Gläser in der Küche fein beschriften. Und dann mal gucken. ❤🍀

  246. lilli_O 83

    22 Dezember

    Bei uns ist es vor allem Die Kleidung der Kinder die beschriftet werden muss. Da wäre so ein kleiner Helfer sicher gold wert.

  247. Stefanie

    22 Dezember

    Ich würde Etiketten für selbstgestrickte oder genähte Kleidung drucken. 🙂

  248. susanne woeste-schulte

    22 Dezember

    Die Dinge in meinem Nähzimmer schreien ganz laut : Beschrifte uns 🙂
    Kisten,Bücher,Schnittmuster,Boxen und und ……

  249. Christina

    22 Dezember

    Ich würde Anhänger für meine Nähprojekte gestalten ♡♡♡

  250. Steffi

    22 Dezember

    Oh ich würde damit die Hochzeitsdeko gestalten und Lesezeichen für meine Tochter und ihre Freunde , die gerade Lesen lernen, basteln. Und noch viele andere Geschenkideen würden mir einfallen…

  251. Oxana P.

    22 Dezember

    Ich würde damit Label für meine individuell gestalteten Karten drucken. Ausserdem würde ich mein Bastelzimmer von A-Z beschriften 😀

  252. Margareta Gebhardt

    22 Dezember

    Hallo ,
    tolle Verlosung . Vielen Dank.
    Ich würde mich sehr freuen. Ich springe gern in den Lostopf.
    Geschenkbänder , Boxen.

    Liebe Grüße Margareta.

  253. INes

    22 Dezember

    Ich würde meine vielen Gewürz- und Teegläser beschriften 🙂

  254. Ute

    22 Dezember

    Vielen Dank für die tolle Verlosung. Ich würde damit Geschenkbänder beschriften. Aber sicher fallen mir noch vielen andere schöne Dinge ein. Liebe Grüße Ute

  255. Bianca

    22 Dezember

    Wow ich finde am besten das man mit dem gerät von brother so toll bänder beschriften kann. Die Ideen für Silvester finde ich auch klasse, ich denke ich würde es auch viel für Geschenke verwenden, bei uns haben die meisten anfang des jahres geburtstag, da wäre es echt praktisch 💜💜💜

  256. Anja

    22 Dezember

    In die Kleidung der Kinder endlich mal schön die Namen rein nähen, geschenkbänder machen, meinen Bastelschrank beschriften.. So viele Möglichkeiten! Die Idee mit den Lesezeichen finde ich auch super! Ich bin eine Leseratte und meine Große auch!

  257. Irina

    22 Dezember

    Hallo liebe Dani!
    Ich bin begeistert! Ganz spontan fällt mir ein, dass ich auch die Gläser auf unserer Silvester-Party beschriften kann! Sowas habe ich bisher auf keinem Geburtstag erlebt und wäre ganz gewiss ein Hingucker.. Desweiteten würden alle Vorratsdosen, Ordner, Heftchen… ach wirklich alles verschönert werden!
    Ich würde ausflippen vor Freude, wenn dieses Geschenk unter meinem Bäumchen liegt ❤️
    Ich wünsche Dir besinnliche Weihnachten!
    Allerliebste Grüße, Irina

  258. Julia. W.

    22 Dezember

    Hihi, ich finde sicher etwas zum bedrucken. Geschenkbänder sind da schon toll. Bisher schnapp ich meinem Mann den P-Touch weg und druck damit Namen für die Kleidung im Kindergarten aus. Und für meine Vorratsgläser, so welches Mehl ist hier drin, welche Zuckerart und so.

  259. Michelle

    22 Dezember

    Das ist ja mega.Das ist ein super Gewinnspiel. Das habe ich mir immer schon zu Wekhnachten gewünscht und nie bekommen.❤❤❤❤🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

  260. Carina

    22 Dezember

    Ohhhh, das wäre ja wirklich klasse!😍
    Ich bastel so gerne kleine persönliche Geschenke, oder beschrifte die Schulsachen und Bücher von meinen Jungs – da würde das perfekt dazu passen!😊✊🏼🍀

  261. Sandra

    22 Dezember

    Hallo, ich finde diesen Adventskalender ganz toll! Und den Brother Drucker natürlich auch. Damit würde ich Schlüsselanhänger, Beschriftungen von Klamotten, und vieles mehr, machen. Vg Sandra

  262. Tina

    22 Dezember

    Deine Glückskekse sind super! Und das Lesezeichen gefällt mir auch richtig gut! Schön wäre vielleicht auch ein Mobilee mit den Bändern. Jedenfalls hätte ich einige Verwendungsideen, icvlh würde mich sehr über den Gewinn freuen! LG Tina

  263. Heidi

    22 Dezember

    die Glückskekse sind mit den Lesezeichen eine so tolle Idee. Die würde ich als erstes gerne nacharbeiten.
    Ich denke, da fallen einem noch viele schöne Ideen ein 🙂

  264. Doro

    22 Dezember

    Das Teil ist sooo cool! Auf jeden Fall würde ich die Glückskekse nachmachen und dann einfach total inflationär für alles verwenden- Ordnung im Bastelchaos schaffen, Kalender verzieren, Geschenke aufhübschen…würde mich riesig freuen!

  265. Saskia

    22 Dezember

    Ich würde die Gastgeschenke für unsere Hochzeit im Mai damit verschönern 😍

  266. Susann Friedrich

    22 Dezember

    Ich würde damit die Sachen für meine Maus beschriften, wenn sie ab Januar in den Kindergarten geht. ☺️👧🏼🎒
    Liebe Grüße, Susann
    schokotorte89@hotmail.de

  267. Gordana

    22 Dezember

    Hallo Dani,
    Das mit den Glückskeksen mit Lesezeichen ist eine tolle Idee. Der Brother Drucker könnte bei vielen Bastel- und Geschenkprojekten eine Hilfe sein und Beschriftungen super schön umsetzen. Verwendungsmöglichkeiten hätte ich total viele. Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen.
    Viele Grüße und schon mal frohe Weihnachten in den Westerwald!

  268. Kathrin

    22 Dezember

    Als erstes würde ich mir eigene Label für meine Handarbeiten auf SnapPap drucken. Coooooles Teil!

  269. Grizo

    22 Dezember

    Hallo Dani,
    Das mit den Glückskeksen mit Lesezeichen ist eine tolle Idee. Der Brother Drucker könnte bei vielen Bastel- und Geschenkprojekten eine Hilfe sein und Beschriftungen super schön umsetzen. Verwendungsmöglichkeiten hätte ich total viele. Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen.
    Viele Grüße und schon mal frohe Weihnachten in den Westerwald!

  270. Danielle Kristbergs

    22 Dezember

    Ich verschenke und bastel sehr gerne Lesezeichen. Mit dem Drucker könnte Ich wunderschöne Satinbänder bedrucken mit einer Zeile aus dem Buch.

    Es wäre der Knaller den Drucker zu gewinnen. Ich drücke allen Teilnehmern die an dem Gewinnspiel teilnehmen viel Glück 🍀.

    Liebe Grüße
    Dany

  271. Anisa

    22 Dezember

    Ich würde damit Etiketten und Geschenkeanhänger bedrucken…LG, Anisa

  272. Jana

    22 Dezember

    Da würde sich einiges finden, was ich gern beschriften würde. An meinem Schreibtisch herrscht totales Chaos. Ich würde also erstmal Beschriftungen für Fächer und Ordner herstellen. 🙂

  273. Kerstin Rackerseder

    22 Dezember

    Wie was würde ich beschriften? Natürlich alles! Würd mich sehr freuen und wie immer weltklasse von dir.

  274. Magdalena

    22 Dezember

    Oh was für ein Zufall, vor ein paar Tagen hab ich noch darüber nachgedacht mir solch ein Beschriftungsgerät zu kaufen 😆 Ich möchte unter anderem alle meine Kisten, Schächtelchen und Ordner in meinem Nähzimmer beschriften und vor allem kann ich das auch super für meine Nähprojekte einsetzen! 🤗

  275. Kathrin Höcherl

    22 Dezember

    Ach mit so einem Gerät liebäugel ich schon länger. Zum Geschenke verpacken, Gutscheine basteln oder nähen. Super toll.

  276. Tanja

    22 Dezember

    Beschriften finde ich super, so hat alles seinen Platz. Die Buchprüfer sind eine sehr sehr süße Idee.

  277. orfe1975

    23 Dezember

    Ich würde gerne Lesezeichen mit dem PTouch gestalten mit individuellen Sprüchen.

  278. Julia

    23 Dezember

    Ich würde damit gerne individuelle Geschenkanhänger bedrucken 🙂

    Liebe Grüße,
    Julia

  279. Anja Groß

    23 Dezember

    Die Glückskekse sind der Knüller! Tolle Idee! Ich würde meine Bastelkisten endlich mal beschriften!

  280. Amelie

    23 Dezember

    Also dieses Gerät ist ja der Hammer 😍 ich würde glaube ich alles beschriften was es gibt 🤣 ob Glas- ob Bändel oder oben Vorrat oder Kleider. Alles 😆❤❤

  281. Svenja

    23 Dezember

    Ich würde damit direkt ein Fotobuch verschönern 😍 das Beschriftungsgerät eignet sich perfekt, um unter die Fotos Anekdoten oder Daten zu schreiben 🙂

  282. Linda

    23 Dezember

    Ich würde Geschenke aus der Küche in Gläser abfüllen und beschriften 🥧🍫🍹🎁

  283. Marina shvlv

    23 Dezember

    Das ist toll. Ich bräuchte das in der Küche, und in meinem näh Schrank, dann hatte ich endlich Ordnung bei den Schnittmustern

  284. Michelle

    23 Dezember

    Eine super Idee. Das Gewinnspiel ist der Hammer. Ich würde damit individuelle Geschenke herstellen 🍀🍀🍀✊🏻✊🏻🤞🏻🤞🏻und habe nämlich schon eine Idee damit wenn ich das Gewinn würde

  285. Vanessa S.

    23 Dezember

    Hallo ihr Lieben.

    Da möchte ich mein Glück auch versuchen. Dieses Jahr komme ich gar nicht in Stimmng. Habe keinen Kalender gejagt und kein Bäumchen..somit fällt mir das mit der Stimmung etwas schwer.
    Etwas Zeit habe ich ja noch. ♡

    Ich wünsche allen einen wunderbaren 4. ADVENT
    LIEBE Grüße #nesskunst

  286. Vanessa

    23 Dezember

    Ida ich meinen Kommentar von gerade nicht finde, probiere ich mein Glück nochmal.

    Habt einen feinen 4. ADVENT

  287. Julia Wirth

    23 Dezember

    super idee….ich könnte es in der küche für allen krims krams gebrauchen

  288. Claudia Schwantes

    23 Dezember

    Tolle Idee mit den Glückskeksen.
    Ich würde meine Bastelsachen und meine Küchenvorratsgläser mit dem tollen Maschinchen beschriften. 😉
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Lieben Gruß,
    Claudia

  289. Gaby Badacin

    23 Dezember

    Beschriften – ich beschrifte für mein Leben gerne.
    Vorratsdosen, Schränke, Klingeln… 🙂

  290. Tina

    23 Dezember

    Hallo, hallo-aber Hallo! Das ist ja ein tolles Gerät! Es gibt so vieles zu benamsen und zu betiteln…. meine Aufbewahrung fürs Bastelmatetial, Tischkarten, Küchendosen, Buchzeichen, Armbändle…hach
    Usw.usf.
    Also, ich könnte das richtig gut brauchen und drücke mir deshalb auch die Daumen!🍀❣️🍀❣️🍀
    LG Tina

  291. Dori

    23 Dezember

    Deine Glückskekslesezeichen sind wunderschön und machen soooo viel Lust diese Idee nachzumachen. Ich könnte mir auch schöne individuell beschriftete Armbändchen aus Geschenkband vorstellen. Das wäre doch auch eine nette Beschriftungsidee, was meinst du? Gesegnete Feiertage dir und deinen Lieben ♥

  292. Denise Krieger

    23 Dezember

    Wow! Ich wusste gar nicht, dass es so ein Gerät für den Hausgebrauch gibt. Also zuerst einmal finde ich deine Ideen immer wunderbar, liebe Dani. Ich hatte das Basteln die letzten zwei Jahre aus gesundheitlichen Gründen völlig aus den Augen verloren und habe gerade wieder angefangen Weihnachtskarten und Geschenke selbst zu basteln. Endlich macht es mir wieder Freude! Und der P Touch würde mir auch sehr viel Freude bereiten, ich hätte schon sehr viele Ideen im Kopf. Als erstes natürlich diese wundervollen Glückskekse. Dann bin ich seit zwei Jahren leidenschaftliche Postcrosserin. Und ich würde gern unbedingt meine gekauften Postkarten ordnen und die Fächer beschriften. Dann geht es in der Küche weiter, Gewürzgläser etc. beschriften. Ich hätte einige Ideen. Vielleicht hab ich ein kleines Quäntchen Glück.
    Frohe Weihnachten und weiterhin ein super duper DIY!

  293. Vanessa

    23 Dezember

    Ich würde zu allererst einmal das Gewürzregal auf Vordermann bringen und alles beschriften. 😍

  294. Christina

    23 Dezember

    Ich würde alle meine Fächer, Boxen, Kisten,… in Nähzimmer und Büro beschriften 🙂

  295. Hofatelier Reichenbach

    23 Dezember

    Was für eine tolle Idee 👌 wir würden damit auch Geschenke gestalten, denn nach Weihnachten gibt es schon wieder die ersten Geburtstage 😁 und Glückwunschkarten kann man bestimmt auch prima damit gestalten 😍
    Liebe Grüße von Diana und Markus

    • Dani

      23 Dezember

      Herzlichen Glückwusch ihr beiden ☺️☺️☺️☺️

  296. Alexandra

    23 Dezember

    Oh, wie toll! Da lohnt es sich ja richtig noch schnell auf den letzten Drücker mitzumachen 😍
    Ich würde mit dem Grrät die Beschriftungen für unser Hochzeitsalbum machen, das muss.ich eh ganz dringend mal beginnen! 😂
    Übrigens ganz tolle Ideen und Inspirationen liefert ihr da täglich 😇

  297. Elisabeth

    23 Dezember

    Ich würde meine Gewürzgläser neu beschriften und dabei sicher tausend andere Ideen bekommen…
    liebe Grüße
    Elisabeth

  298. Nina

    23 Dezember

    Das wäre sooo perfekt für die Taufe unseres jüngsten, die direkt im Januar ist. Das wäre ein tolles Präsent für alle Gäste 🙂 vielleicht mit dem Taufspruch und den Daten 😍
    Ich würde mich wirklich sehr freuen!!

  299. Antje

    23 Dezember

    Hallo,
    Ich würde gern endlich unsere Klingel beschriften. Außerdem hat mein Kind in 14 Tagen Geburtstag, da würde ich dann die Gästegläser beschriften. Und das Gerät mit in die Ralley einbauen

  300. Aliza

    23 Dezember

    Also ich würde aus dem Geschenkband Armbänder mit Sprüchen basteln 😊 und diese dann verschenken. Das ist mir als erstes eingefallen, als ich den Beitrag gelesen habe.

  301. Rike

    23 Dezember

    Hui! Was würde ich damit beschriften… Meine Gewürze *gg* und meine kleinen Schubladen für mein ganzes Nähzeug. Denn die Aufkleber halten bis jetzt nicht.
    LG Rike

  302. Tine

    24 Dezember

    Die Frage ist, was beschriftet man mit dem coolen Gerät nicht? Das Ding wäre der Knsller. Ob für Brotdosen, Geschenke, Haushalt…..

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)