DU LIEST GERADE

3 weihnachtliche DIY Ideen für bedruckbare Geschen...

3 weihnachtliche DIY Ideen für bedruckbare Geschenkbänder

Werbung. Partner: Brother | Werbung auf Gingered Things


Auf dem Blog gibt es einen Verpackungsbeitrag nach dem anderen und in meinem Zimmer stapeln sich noch all die nackten Pakete. Werdet ihr auch lagsam nervös oder ist bei euch schon alles fertig für den großen Auftritt unter dem Baum? Aber ist ja auch nur halb so schlimm, dass ich noch nichts gemacht habe, denn all die Ideen sind ja schon da. Und heute gibt es noch mehr davon. Als ich die Anfrage von Brother bekommen habe, ob ich mir etwas Schönes mit dem mobilen Beschriftungsgerät Brother P-touch Cube einfallen lassen möchte, hatte ich direkt ein paar Ideen im Kopf. Überzeugt hat mich vor allem, dass man mit diesem kleinen Wunder tatsächlich Satinbänder bedrucken kann. Ihr glaubt gar nicht wie gut das funktioniert! Und gewinnen könnt ihr den P-touch Cube am Ende auch noch.

Alles was ihr braucht ist ein Handy, die passende App und den P-touch Cube

Ich muss zugeben, so einfach hatte ich mir das alles nicht vorgestellt. Ich gehöre zu denen, die nie Gebrauchsanweisungen lesen. Trotz dieser blöden Angewohnheit, spuckte der kleine Drucker schon nach wenigen Minuten das erste Band aus. Ihr müsst einfach nur die PTDesign&Print App von Brother herunterladen und den Drucker über Bluetooth mit dem Handy verbinden. Es gibt zahlreiche Vorlagen, aber ihr könnt auch ganz einfach eure eigenen Etiketten erstellen.

Mir gefiel die Idee den Text eines Weihnachtslieds auf das Band zu drucken. Um die Zeilen nicht komplett eintippen zu müssen, hab ich den Text einfach aus dem Netz kopiert. Dann könnt ihr aus zahlreichen Schriftarten die passende auswählen. Natürlich könnt ihr auch noch die Größe bestimmen und sogar die Länge des Bandes eingeben. Drucken. Fertig! Wenn man einmal angefangen hat, kann man gar nicht mehr aufhören.

1. Päckchen  mit bedrucktem Geschenkband

Die Idee den Text auf die Bänder drucken zu können ist einfach toll. Wer keine Karte zu Weihnachten schreiben möchte, kann den Text auch einfach auf das Band drucken und ein Geschenk damit einpacken.

2. Karte mit Tannenbaum

Für eine schöne und individuelle Karten braucht ihr nur weißes Tonpapier. Schneidet es in Postkartengröße zu und druckt etwa 40 Zentimeter des Satinbandes mit einem schönen Text darauf aus. Besonders gut gefällt mit das dunkelblaue Band mit der goldenen Schrift.

Nun klebt ihr die Spitze oben mittig fest und befestigt jeweils die Enden der Tanne auf der Karte. Ich kann das gerade etwas schwer beschreiben, aber auf den Bildern könnt ihr ganz gut erkennen was ich meine. Am Ende könnt ihr noch ein paar Schneeflocken oder Sterne in Gold auf die Karte kleben.


3. Weihnachtsschmuck mit besonderer Botschaft

Ich persönlich mag diese Drahthaken für Baumkugeln ja so gar nicht. Na ja, eigentlich bin ich noch nicht einmal der Weihnachtsbaumkugel-Typ. Aber die transparenten Kugeln mit dem Blattmetall gefielen mir dann so gut, dass ich sie direkt noch mit dem bedruckten Band aufgehübscht habe.


Nun schmücken sie den Magnolienzweig von dem ich dachte, dass es ein Kirschzweig ist. Mal sehen, ob er an Weihnachten auch blüht. Habt ihr das auch schon einmal ausprobiert?

Ihr könnt einen P-touch Cube gewinnen!

Ich kann euch das kleine mobile Beschriftungsgerät Brother P-touch Cube von Brother nur an’s Herz legen! Hinterlasst einfach einen  Kommentar unter diesem Beitrag und schreibt mir welches DIY-Projekt ihr mit dem Brother P-Touch Cube und der vielseitigen Schrift- und Textilbandauswahl beschriften würdet?

Vergesst nicht auch eine eMail-Adresse zu hinterlassen, damit ich euch im Fall eines Gewinns auf jeden Fall auch kontaktieren kann. Kommentare ohne Kontaktmöglichkeit oder Antwort auf die obige Frage werden nicht gewertet.

Ihr müsst keinen Blog haben, um teilzunehmen, jedoch müsst ihr mindestens 18 Jahre alt sein (oder das Einverständnis eurer Eltern haben). Außerdem müsst ihr einen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben. Teilnehmen könnt ihr bis Dienstag, 26. Dezember. Weitere Los könnt ihr übrigens ergattern wenn ihr auf facebook und instagram unter dem entsprechenden Beitrag kommentiert.

Die Gewinner*innen werden per Zufallsverfahren ermittelt. Sobald das Giveaway ausgelost und der/die Gewinner*in ermittelt ist, schicke ich euch eine E-Mail mit der Bitte um die Nennung eurer Postadresse. Wenn ihr euch dann nicht innerhalb einer Woche bei mir zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Jana

    19 Dezember

    Ich habe über dem Esstisch einen riesigen Zweig Korkenzieherweide hängen.
    Dieser wird immer entsprechend dekoriert, aktuell mit kleinen Kugeln, Sternen und Basteleien der Kinder.
    Ich könnte mir vorstellen, dass es ganz cool wäre, Satinbänder einer (mehrerer?) Farben in verschiedenen Breiten mit Sprüchen / Wünschen zu beschriften und an den Zweig zu Knoten.

    LG & noch eine schöne Adventszeit
    Jana

  2. Moni

    19 Dezember

    Wow! Das ist ja ein großartiges Gerät, habe ich so noch nie gesehen. Abgesehen von Deko könnte ich es mir supergut vorstellen um Nähprojekte zu personalisieren. Das wäre ja der Kracher!!

  3. Hallo Dani,
    tolle Ideen, die Karte mit dem Tannenbaum gefällt mir am besten. Ich würde mit dem Drucker gerne kleine Schlüsselbänder machen, an denen noch eine kleine Fimo Figur hängt.
    Liebe Grüße Alex

  4. franziska

    19 Dezember

    das ist ja ein tolles gerat. damit kann man ja soooooo viele tolle sachen machen.

  5. Mari H.

    19 Dezember

    Ich kannte das Gerät auch nicht, aber an Labels für die Nähprodukte musste ich auch sofort denken. Tolles Teil 😊

  6. Ulla

    19 Dezember

    Ich würde Platzkärtchen für den Weihnachtstisch damit beschriften und nach Weihnachten alles was in irgendeiner Form verschenkt wird.
    Herzlichst Ulla

  7. Kerstin

    19 Dezember

    Ich würde als Erstes gerne ein Memoboard mit beschrifteten Satinbänder für unseren Eingangsbereich basteln. Stelle mir vor Motivationssprüche zu verwenden, die gute Laune machen. 🙂 Allgemein sind die Einsatzmöglichkeiten ja unendlich. Ein tolles Gerät. 😍

  8. Sandra

    19 Dezember

    Das ist ja mal eine richtig gute Idee 😊 Warum nur ist das an mir so komplett vorbei gegangen? Da probiere ich doch sehr gerne mein Glück, habe ich doch schon mindestens ein Dutzend neue Ideen, was ich damit anstellen könnte 😊

    Gerade bastel ich nebenbunsern Weihnachtskarten auch noch ein Taufgeschenk. Das wäre due ideale Ergänzung dazu 💙

  9. Greta

    19 Dezember

    Was für ein schönes Gewinnspiel! Es wäre perfekt für die letzten Weihnachtsgeschenke! Deine diy Ideen damit sind aber auch super!Und danach würde ich Abschlussbänder für Torten damit bedrucken…ich würde mich so freuen, wenn ich gewinnen würde!! 🙂

  10. Silvia

    19 Dezember

    Wow, ich bin von deiner Umsetzung schon total begeistert und würde das alles auch mal nachbasteln.

    Zudem würde ich mich am Handlettering einer Christbaumkugel ausprobieren und ein personalisiertes Band anbringen.

    Gleichzeitig wäre das eine tolle Ergänzung Bänder mit den Namen der Brautpaare zu drucken und ihnen damit zusammen ihre Bilder zu überreichen. Das wäre wirklich der Wahnsinn!

    Liebe Grüße
    Silvia

  11. Tina

    19 Dezember

    Das mit dem Tannenbaum ist eine richtig hübsche Idee! Der Drucker ist der Knaller! Ich würde damit die Einladungskarten, die Tischdeko und und und…. für unseren 10 jährigen Hochzeitstag und die Party dazu im nächsten Jahr gestalten 🙂

  12. Martina Schmid

    19 Dezember

    Die Weihnachtsbaumkugeln sind der Hammer. Würd ich damit gern mal testen 🙂

  13. Larissa

    19 Dezember

    Deine Ideen sind klasse!
    Ich verpacke gerne und verschenke auch selbstgemachte Karten! Da könnte ich das Gerät super einsetzen!

  14. Kerstin Nitsch

    19 Dezember

    Das Gerät ist ja mega!!! Was man damit alles anstellen kann…. !!! Würde als erstes meine Nähprojekte mit Etiketten ausstatten 😀

  15. Manuels S.

    19 Dezember

    Tolle Ideen 🙂 Das Geschenk sieht so fantastisch aus mit dem Liedtext 🙂

    Ich würde auch gerne Bänder individuell beschriften und an Geschenken anbringen 🙂 Aber auch meine Kisten usw. müssten mal ordentlich beschriftet werden 😉 Dazu würde ich mir gerne eigene Labels für meine Nähwerke kreieren 🙂

    Lieben Dank und ein schönes Fest Manuela s.

  16. Jasmine

    19 Dezember

    Oh ist das herrlich! So ein kleines feines Gerät gefällt mir sehr und fehlt wohl noch! Ich verschenke so gerne selbst gestaltete Dinge, sei es genähtes, gekochtes, gebasteltes … und um jedes einzelne noch individueller zu machen wäre solch ein Bänderdrucker natürlich ein Traum 🙏❤️
    Deine Ideen sind ja auch so zauberhaft

  17. Anne

    19 Dezember

    Ach ist das ein toller kleiner Helfer und perfekt für die Weihnachtszeit aber auch danach 🙂 ich bin gleich total verliebt in das süße Gerät! Ich würde damit als erstes auch Geschenkband bedrucken – das ist einfach eine tolle Idee! Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich dir und weiter so im nächsten Jahr! Dein Blog ist eine Freude!!

  18. Brilla

    19 Dezember

    ach wie wunderbar
    basteln und nähen gehört bei mir einfach dazu
    es wäre zum beispiel wunderbar überall meinen namen halb unsichtbar einzunähen.

  19. Sibylle

    19 Dezember

    Dieses Gerät ist ja der Hammer. Jedes Jahr bastle ich über 50 Weihnachtskarten um meinen Freunden, Verwandten und Kollegen zu verschicken. Ich würde dieses Gerät verwenden um die nächste Kartenserie herzustellen.

  20. Hermine

    19 Dezember

    Personalisiertes Geschenkbuch finde ich großartig, damit würde ich gerne die Geschenke verschönern.

  21. Daniela Hager

    19 Dezember

    Ich würde auf jeden Fall auch Bänder für die Christbaumkugeln beschriften. Das gefällt mir sehr gut.
    GLG Daniela

  22. Silvia G.

    19 Dezember

    Ich kannte das Gerät bisher nicht. Da eröffnen sich mir viele neue Möglichkeiten.
    z.B. würde ich Sprüche auf Geschenkbänder drucken, passend für den Beschenkten.
    Oder Sprüche/Worte für kleine genähte Täschchen.

    Liebe Grüße Silvia G. aus FN

  23. Andrea N.

    19 Dezember

    Ohhhh, das ist ja genial, das habe ich noch nie gesehen.
    Aber mir fallen direkt 100 Sachen ein was ich damit machen würde und mein Geschenkband würde dann nicht nur zu Weihnachten und Geburtstage zum Einsatz kommen.

  24. Melanie

    19 Dezember

    Wow, liebe Dani, ich kannte das Gerät bisher auch noch nicht!
    Da hüpfe ich doch gleich auch in den Lostopf und hoffe auch,
    bald Bänder für ein Mobile zu beschriften.
    Ganz liebe Grüße und fröhliche Weihnachten
    Melanie

  25. Ute Stroetmann-Küsters

    19 Dezember

    Ich würde Geschenkbänder beschriften und unter anderem so tolle Weihnachtskarten beschriften.
    Liebe Grüße Ute
    P. S. : atelierherzblut@web.de

  26. Wiebke

    19 Dezember

    Hallo Dani,
    eine schöne Idee die Bänder mit Teilen aus Weihnachtsliedern zu bedrucken, das würde ich sehr gerne mit dem Gerät nachmachen wollen. Oder überhaupt Ordner oder Vorratsdosen beschriften. Die schönen Bänder statt die blöden Drahte für die Weihnachtskugeln zu nehmen ist toll, sollte ich gewinnen, merke ich mir das fürs nächste Jahr, fürs kommende Fest wird es zeitlich wahrscheinlich ein bisschen eng. 🙂
    Liebe Grüße,
    Wiebke

  27. Kristina

    19 Dezember

    Alle 3 Ideen sind toll. Aber ich würde als erstes meine Geschenke mit dem Band einpacken.

  28. Sonja

    19 Dezember

    Hallo!!!!
    Das wäre das passende Tool für mich! Ich bin schon im Gedankenstress wie ich dekomässig die Firmung meines Sohnes gestalte, welche im Mai stattfindet. Ich würde damit Namensschleifen mit dem Datum der Firmung bedrucken. Diese Bänder würden sich dann durch die komplette Firmung wie ein roter Faden ziehen. Beschriftete Bänder an den Tischgestecken, Namensbändchen als Tischkarren für die Gäste, Gastgeschenke mit Bänder mit dem Datum und Namen meines Sohnes. So würde das Motto „ein Band der Liebe und Stärke“ wirklich gut zum Vorschein kommen!

  29. Sabine Lankes

    19 Dezember

    Wow, was für in tolles Gerät! Ich würde gerne die Weihnachtskugeln nachmachen und die Geschenke mit schön beschrifteten Bändern einpacken ♥️🎄🎁

  30. Manu

    20 Dezember

    Das ist ja ein tolles Gerät! Ich liebe individuelle und selbstgemachte Geschenke und würde damit gerne passende Zitate oder persönliche Worte anbringen. Würde sich sicherlich auch gut bei Nähprojekten machen.

  31. Martina König

    20 Dezember

    Huhu, wow das Band sieht aber wirklich toll aus, wenn es beschriftet ist. Mir gefallen beide Farben total und ehrlich gesagt kannte ich den Drucker noch nicht.

    Da ich gerade an einem Hochzeitsalbum (mit 40 Seiten) sitze das ich für meinen Papa zu seiner Hochzeit mache, wäre der Drucker perfekt dafür. Sieht doch toll aus, wenn ich damit schöne Sprüche kreiere und diese dann in das Hochzeitsalbum kleben würde.

    Liebe Grüße
    Martina

  32. Das Teil ist ja klasse! Die Tannenbaumkarte finde ich sehr schön. Ich kann mir etliches vorstellen, um im Seniorenheim ein wenig Farbe reinzubeingen und natürlich personalisierte Geschenke einpacken. Auch bei den Kinderführungen, die ich im Naturpark mache, fallen mir ein paar Verwendungsmöglichkeiten ein, wie z.B. Schnitzeljagd mit bunten Bändern 😉

    Grüße
    Ulrike

  33. Johanna

    20 Dezember

    Der nächste Adventskranz wird auf jeden Fall damit dekoriert! Und bis dahin finde ich es ganz toll zum Geschenke eingepacken. Anstatt Karten. Toll!

  34. Andrea

    20 Dezember

    Geschenkverpackungen 😍

  35. Gianna

    20 Dezember

    Die bedruckten Satinbänder würden sich ganz hervorragend an unseren Gastgeschenken machen, dann hätte man Gastgeschenk & Namens-Satinband in einem und es würde auch noch wunderschön aussehen.

    Merry Christmas & liebe Grüße
    Gianna

  36. Kim Hausmann

    20 Dezember

    Ich könnte mir sehr gut vorstellen das upcyceln von kleidung damit vorzunehmen und die bänder auf klamotten zu nähen/ kleben. Die unikate sähen dann richtig klasse aus.

  37. Yvonne

    20 Dezember

    Ahhhhhh,wie großartig ist das denn??? Damit werden die Geschenke ja noch hübscher und individueller😍😍😍🍀🍀🍀

  38. Claudia

    20 Dezember

    Wow der ist echt toll. Mein Projekt wäre Bänder bedrucken für meine Tochter denn die hat gleich im Jänner Geburtstag und die würde Augen machen zum 11. wenn die Bänder mit Glückwünschen nur für sie bedruckt wären. 😁😍
    Das ist echt ein toller Gewinn!

  39. Christine

    20 Dezember

    Oh, ich bin verliebt! Ich würde das Gerät furchtbar gern ausprobieren! Für diverse Nähprojekte würde es sich einfach fantastisch eignen!
    PS: Ganz toller Blog! 💕

  40. Meike

    20 Dezember

    Oh was für ein tolles Gerät! Davon habe ich bisher gar nichts gewusst! Und was für kreative Ideen dir dazu gekommen sind! Prima! Ein guter Grund das Teil jetzt zu gewinnen und zu Hause nachzumachen!
    LG Meike

  41. Sylvi

    20 Dezember

    Hallihallo meine Liebe!
    Wooow, Deine Ideen sind sooo hübsch gelungen und einfach erste Sahne!
    Bis zu Deinem Beitrag wusste ich weder, dass es solch ein Gerät gibt, noch, dass ich es will. Aber JA ICH WILL ES :D.
    Ich würde damit schöne Geschenke und ähnliches für meine Babyparty im kommenden Jahr umsetzen. Das wäre eine richtig tolle und individuelle Sache dann. SUPER!!

    Allerliebste Grüße und eine tolle Weihnachtszeit!!

    Sylvi

  42. Karla

    20 Dezember

    Wow, was ein geniales Gerät!!! Kannte das noch gar nicht, aber mein DIY-Herz hat sofort höher geschlagen.😍 Soooo viele Möglichkeiten…
    Als erstes würde ich Geschenkbänder für Weihnachten bedrucken, dann Bänder als Schlüsselbund-Anhänger, dann Namensbänder als Zipper an die Winterjacken meiner Kids, dann Namenstags zum Einnähen in die Outdoor-Kleidung der Kleinen, Schleifen mit Text für den Barbara-Zweig… 1000 Ideen😍

  43. Isabel

    20 Dezember

    Das ist ja wirklich ein phantastisches Gerät. Ich habe so viele Ideen im Kopf was ich mit dem kleinen tollen Helferlein anfangen könnte. Kleine Namensetiketten für meine Kinder, Labels herstellen für meine selbst genähten Werke, und vor allem natürlich zum Verzieren der vielen Geschenke die man über das Jahr liebevoll verpackt und verschenkt!
    Wie Du siehst, hier bei mir ist das Helferlein sehr herzlich willkommen, und es wird ihm nicht langweilig werden. 🙂

  44. Alexandra Kehrle

    20 Dezember

    Ich würde es gern benützen um die Geschenke zur Hochzeit bzw zur Geburt individuell gestalten zu können. In nä Zeit stehen zwei Geburten und eine Hochzeit im Familien und Freundeskreis an.

  45. Tina Asbach

    20 Dezember

    Wunderschön 💕ich bastel mit Nespresso Kapseln und mache grade zu Weihnachten kleine Engel 👼 für den Weihnachtsbaum 🎄. Die kann ich mir sehr gut mit Satinbändern und kleinen Sprüchen darauf vorstellen. Als persönliche Glücksengel.

  46. Claudia Brüninghaus

    20 Dezember

    Super Gerät

  47. Stefanie

    20 Dezember

    Liebe Dani,
    ich würde das Gerät gerne gewinnen, um damit die Giveaways für den Kindergeburtstag zu beschriften.
    Grüße, Stefanie

  48. Kerstin

    20 Dezember

    Ich würde das tolle Teil meiner lieben Freundin Gianna schenken 🙂

  49. Kerstin

    20 Dezember

    …..und es mir dann ab und zu ausborgen 🙂 🙂 🙂 🙂

  50. Gudrun Kirchert

    20 Dezember

    So ein tolles Ding, damit würde ich alle Geschenke noch persönlicher verpacken und vielen meiner FreundInnen und meiner Familie mit kleinen Botschaften noch mehr Freude machen. Wäre voll mein Ding 🙂

  51. Nicole

    20 Dezember

    Ich würde die Bänder mit meinen Glücksmomenten 2018 beschriften und in einem Glas sammeln.

  52. Sandra Freche

    20 Dezember

    Für unsere Hochzeit würde ich die Hochzeitsgeschenke personalisieren, Dinge im Haushalt beschriften zB Kräutertöpfchen, Nudelgläser und nächstes Weihnachten schöne Grußkarten basteln. Uiii…so viele schöne Möglichkeiten <3

  53. Martina Andruschka

    20 Dezember

    Meine 9 jährige Tochter hat mir einen Adventskalender gebastelt, mit kleinen Zetteln die sie beschriftet hat …..jeden Tag ein liebes Wort, ein Gutschein …..diese zettel hat sie zusammen gerollt mit Bändern an einem Zweig befestigt. Sie kam nun auf die Idee diese Bänder direkt zu beschriften …….

  54. Lisa

    20 Dezember

    Der wäre zB. Perfekt geeignet, um personalisierte Gastgeschenke auf einer Hochzeit zu verschönern. Einfach des Gastnamen auf ein Band drucken und dieses am Geschenk befestigen… Wie wäre es mit kleinen Reagenzgläsern mit Blumensamen oder einer Gewürzmischung? Meine beste Freundin heiratet nächstes Jahr, der P-touch Cube hätte seinen ersten Einsatz also schon mal sicher. Wobei mir bis dahin zum üben sicher auch noch so einiges einfällt 😀
    Liebe Grüße!

  55. Wie toll ist das denn❤️ Ich bin ja gerade dem Ordnungswahn verfallen! Von daher: das wäre genau mein Ding! Beschriftung in schön! Meinen Dymo hab ich nämlich verliehen und die Herrschaften sind umgezogen! Mit meinem Dymo! Grummel!

    Dir ein frohes Fest und vielen Dank für Deine tollen Inspirationen 💐
    Liebe Grüße
    Rita

  56. Was für ein tolles maschine ! Wir können viele superschönes deko und alles personnalisieren damit !
    Liebe Grüsse

  57. Nathalie F

    20 Dezember

    Oh wow, das Gerät hab ich das erste Mal durch Lisa von meinfeenstaub entdeckt und war total begeistert. Das ist ja echt super praktisch und total schön! Ich könnte mir so viele verschiedene Einsatzbereiche damit vorstellen… ich wüsste gar nicht, wo ich anfangen soll! 🙂

  58. Simone

    20 Dezember

    Hallo!
    Ooooh, da würden mir viele schöne Sachen (außer natürlich individuelle Geschenkbänder) einfallen. Zum Beispiel schöne Lesezeichen-Bänder oder als Deko für mein Bullet Journal oder…
    ich würde mich riesig freuen, wenn ich gewinne!
    Liebe Grüße und noch eine schöne, so unstressig wie nur mögliche Weihnachtszeit.
    Simone

  59. Carmen

    20 Dezember

    Kannte das Gerät nicht, aber mir fallen zig Dinge ein, die ich damit anstellen könnte 🙂

  60. Vera

    20 Dezember

    Oh wie genial da fallen mir einige Dinge ein… als erstes würde ich mir Labels machen, denn meine selbst genähten Kleider gehen gerade alle ohne Labels spazieren… und dann würde ich geschenksbänder für feinrost.at machen, denn mein Mann hat gerade vor kurzem seinen ersten Onlineshop eröffnet und da wäre individuelle Verpackung der Hammer 😍

  61. Roman

    20 Dezember

    Wow wie cool! Da würde das Geschenke einpacken gleich noch mehr Freude machen…
    Lg Roman

  62. Caro

    20 Dezember

    Wie cool ist das denn 😀 da Weihnachten ja schon bald vorbei ist denkw ich schon weiter: Lesezeichen, Osterschmuck, Haarbänder usw., total toll <3 hüpf hüpf in den Lostopf 🙂

  63. Dani

    20 Dezember

    Hallo Dani,

    ich würde mich riesig über das Wundergerät freuen. Ideen hätte ich schon etliche, was ich damit anfangen könnte. Auf jeden Fall würde in Zukunft JEDES Geschenk ein Band mit persönlichem Gruß bekommen!

    Liebste Grüße
    Dani

  64. Joan

    20 Dezember

    Schöner Beitrag und das Beschriftungsgerät ist ja eine coole Sache! Ich finde zwar alle Ideen super schön, aber ich würde es doch für die Verpackung der Geschenke nehmen. Meine Karten sind schon gelettert und den Weihnachtsschmuck legt meine Mutter fest, da habe ich keine Rechte. 🙂 Daher würde sich das beschriftete Band mit persönlichen Wünschen besonders gut auf den Geschenken machen, die ich nach dem Weihnachtsfest noch persönlich übergeben möchte.

    LG Joan

  65. Özlem

    20 Dezember

    Hallo Dani,
    das ist ja ein toller Gewinn. Da versuche ich doch gleich mein Glück. Die Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr kann ich dann zwar damit nicht mehr aufhübschen, aber es gibt ja auch noch eine toole Möglichkeit. Z.B. würde ich damit das Valentintagsgeschenk für mein Schatz einpacken. Ich würde unsere Namen und unseren Hochzeitstag auf ein Satinband schreiben.
    Liebe Grüße
    Özlem

  66. Vivien

    20 Dezember

    Ohh! Wie toll 😍😊 Ich will jetzt am liebsten alles beschriften und mit nem Band 🎀 versehen. Zu cool 👏! Oh Gott, ich habe schon tausend Ideen….

  67. Claudia

    20 Dezember

    Boah – was für eine engagiere Erfindung! ♥️ Ich bin schockverliebt ♥️
    Das eröffnet neue Dimensionen und Möglichkeiten ♥️…
    Ein Funkenregen an Ideen! Vor allem, dass man Satinbänder beschriften kann ist der absolute Knaller ✨ Ich würd mich sehr über das Brother-Zaubergerät freuen
    ♥️✨♥️

  68. Ich glaube, ich würde Blumenvasen damit umwickeln. Und die Klamotten der Tochter beschriften.

  69. Daniela

    20 Dezember

    Das ist ja echt ein tolles Gerät. Sekt- oder Weingläser könnte man damit markieren, indem man den Gästenamen darauf schreibt. Schlüsselbändchen wären auch was….ach es gibt bestimmt tausend Verwendungszwecke…. so gerne, würde ich eines gewinnen.
    Liebe Grüße
    Daniela

  70. Jule März

    21 Dezember

    Eine schöne Idee! Ich könnte mir vorstellen mit den Satinbändern meine quilts zu signieren oder meine Fotoalben damit zu verschönern…

  71. Steffi

    21 Dezember

    Ooh, wie schön….ich denke, ich würde alles beschriften, was mir in die Hände Gerät. Ich liebe Beschriftungen!

  72. Anna-Elke Fisch

    21 Dezember

    Das ist ja ein mega tolles Gerät. Bei uns gibt es nächstes Jahr eine Kommunion und eine Hochzeit zu feiern. Da könnte das tolle Gerät sehr oft zum Einsatz kommen. Vielleicht um besonders ansprechende Einladungen zu gestalten, für außergewöhnlich schöne Sitzplatzkarten, oder um die Geschenke sehr persönlich und schön zu gestalten.

  73. Julia Schmidt

    21 Dezember

    Sehr tolles Gerät,
    habe ich vorher noch nie gesehen.
    Ich würde damit ganz viele Sachen verschönern und dekorieren.
    Z.B. Schlüsselbänder, Kleidung von meinem Sohn,
    und noch vieles, vieles mehr.
    Es gibt so viele Sachen, die man damit machen kann.
    Liebe Grüsse 😊 Julia

  74. petra

    21 Dezember

    ich habe noch einige weihnachtsgeschenke zu personalisieren, dafür wäre dieses tolle gerät wunderbar geeignet!

  75. Wow, das ist ja mal eine Entdeckung! Mir fällt gleich eine Reihe von Projekten ein, die man damit gestalten könnte. Weihnachtsgeschenke dekorieren und personalisieren, Selbstgenähtes labeln… Könnte man sicher auch mit auf Reisen nehmen. Es gibt so viele Menschen, die nichts „eigenes“ haben – etwas mit ihrem eigenen Namen auf diese Weise zu versehen, wäre fantastisch!

  76. Angelika

    21 Dezember

    Hallo!
    Danke fürs Vorstellen! Was ist das bitte für ein super cooles Teil? Ich liebe meine Etikettiermaschiene ja schon sehr, aber personalisierte Bänder und Maschen sind schon noch mal was wirklich besonders! Ich würde mich sehr freuen wenn ich gezogen werd.
    Lg Angelika

  77. Liebe Dani,
    deine Ideen sind alle toll, die Karte gefällt mir besonders gut.
    Aber in erster Linie würde ich wohl meine Geschenke mit diesem tollen Teil personalisieren!
    Einfach praktisch für jede Gelegenheit…
    Wünsche dir noch eine schöne Restwoche und schöne Feiertage.
    Liebe Grüße, LENA

  78. Oh wow-wie wundervoll ist das denn??? Mir flattern auch schon einige Ideen im Kopf herum…für Geschenkverpackung, Kleidung der Kinder personalisieren, für Silvester die tischdeko personalisieren…für meine freundin übernehme ich nächstes Jahr die hochzeitsdeko-da könnte ich einiges damit dekorieren…und an meine genähten Werke immer eine kleine personalisierte Botschaft. ..Ideen über Ideen. Das wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk 😍 ich drück mir mal die Daumen 😊

  79. Irrgärtnerin

    21 Dezember

    Ich würde gerne Karten damit dekorieren und vielleicht auch ein Armband versuchen.

  80. Jennifer

    21 Dezember

    Was für ein tolles Gerät – das Satinband in dunkelblau mit goldener Schrift ist mein Favourit! <3
    Geschenke, Geschenke und nochmal Geschenke verschönern 😀 Ich würde damit sämtliche Geschenke „ver-p-touchen“ 😀 außerdem würde ich die Beschriftungen meiner Ordner, Lebensmittelbehälter, Boxen uvm. damit nachholen…ich kann mir auch vorstellen, daraus Armbänder zu fertigen 🙂 Ich würde mich sooooooooooooooooo sehr über diesen Gewinn freuen!!! Hoffentlich meint es die Losfee gut mit mir 😀
    Herzliche Grüße und schöne Feiertage

  81. Jennifer Schulte-Schmitu

    22 Dezember

    Hallo,
    ich würde damit alle meine Geschenke verpacken und meine Christbaumkugeln umdekorieren.

    Liebe Grüße Jennifer

  82. Nadine

    22 Dezember

    Hey Dani,

    finde die Bänder wunderschön und würde sie für personalisierte Geschenke aus der Pâtisserie Nadine verwenden, da könnte man gleich hübsch aufs Band schreiben, was in der Plätzchentüte drin ist!
    Durch Deinen Link komme ich leider nur auf ein ganz anders aussehendes Gerät, stimmt das? Falls es nicht klappt mit der Verlosung, würde ich mir das Ding nämlich vielleicht einfach direkt kaufen 🙂

    LG und Frohe Weihnachten für Euch,
    Nadine

  83. Regina

    22 Dezember

    Hallo Dani,
    das ist ja wirklich eine tolle Sache! Ich bin begeistert und habe schon einige Ideen, wie ich das Gerät einsetzen könnte – besonders zum individuellen Verpacken von Geschenken finde ich es super!
    Ich würde mich riesig freuen, zu gewinnen 🙂

  84. Alex

    22 Dezember

    Ich würde die gebastelten Kostbarkeiten meiner Kinder damit aufhängen und alles was verschenkt wir damit einwickeln 😊

  85. Sarah

    22 Dezember

    Huhu!!
    Sowas gibt es?? Genial!
    Ich würde mich vermutlich nicht einkriegen und alle zukünftigen Geschenke individuell gestalten und verpacken…
    Oh, ich gerate schon ins Schwärmen ob der Möglichkeiten! 🙂
    Liebe Grüße und schöne, entspannte Weihnachtsfeiertage allerseits!
    Sarah

  86. Elke Lubitz

    22 Dezember

    Das ist ja ein phantastisches Gerät.Ich würde damit wahrscheinlich alles dekorieren was mir unter die Finger kommt.Danke für die tolle Gewinnchance und frohe Weihnachten.

  87. Nora

    23 Dezember

    Was für ein super Gerät!

  88. Alisa

    23 Dezember

    Toller Beitrag! Das ist die perfekte Ergänzung für noch schöneres Packaging!

  89. Lara

    23 Dezember

    Das ist ja ein super Teil!! Ich könnte mir vorstellen, Namen und Telefonnummern zum Anbringen an diversen Kinderdingen zu drucken, oder aber die kleinen Giveaway-Tütchen des nächsten Kindergeburtstages im Januar mit einem hübsch bedruckten Band zuzubinden!! Toll wären aber auch nette Sprüche zum Neujahr, die ich an meinem Ast im Esszimmerfenster befestigen würde!!

  90. Edeltraud

    24 Dezember

    Mit diesem Teil könnte ich Bänder personalisieren und damit meine selbst hergestellten Geschenke noch schöner zu verpacken, mein Genähtes mit Label zu versehen und ich stelle mir die Gesichter der Beschenkten vor, wenn sie Ihren eigenen Namen auf einem Geschenkband entdecken und ich liebe altmodische Sprüche und Weisheiten da könnte ich mich richtig auf den Bändern austoben, in diesem Sinne bleibe heiter ,bleibe froh, wie der Mops im Haferstroh.
    Liebe Grüße
    Edeltraud

  91. Viola

    26 Dezember

    Nach Weihnachten ist vor den nächsten Geburtstagen. 😉 Bei uns geht es gleich direkt damit weiter und personalisierte Geschenkbänder sind ja der Knaller!!!
    Wenn ich nicht gewinne, weiß ich aber, was ich mir ganz bestimmt zum Geburtstag Anfang Januar wünschen werde! 🙂
    Danke für deine tollen Ideen!
    Viele Grüße
    Viola

  92. Alexandra

    26 Dezember

    Was für ein tolles kleines Gerät…..konkret habe ich keine Ideen, aber wenn es erstmal da wäre….zu Hause und im Kindergarten könnte ich es bestimmt oft und gut brauchen….ein Mittertagsgeschenk mit nettem Spruch versehen würde bestimmt gut ankommen!

    .

  93. Claudia Arold

    26 Dezember

    Hallo,
    Ohhh ich wüsste da so einiges. Für Geschenke ist es eine tolle Sache….. Nicht nur für Weihnachten. Aber auch erstes würde ich es für meine Flasche mit dem selber gemachten Likör verwenden.
    LG Claudia

  94. Melanie

    26 Dezember

    Meine Kinder würden Armbänder mit der Telefonnummer bekommen, falls sie einmal verloren gehen 😉 aber am schönsten fände ich die Bänder ganz einfach um Geschenke hübsch und personalisiert zu verpacken!

  95. Beate B. aus E.

    26 Dezember

    Tolles Gerät! Das würde ich auch gern meinem Fundus an „Bastel-Maschinen“ einverleiben. Deshalb hüppfe ich mal schnell in den Lostopf.
    Für die nächste größere Familienfeier würde ich gern kleine Giveaways herstellen, die durch ein beschriftetes Band verschönert werden.
    Viele Grüße und noch einen schönen Weihnachtsabend
    Beate B. aus E.

  96. Agnes

    26 Dezember

    Oh ein wirklich cooles Teil. Meine beste Freundin heiratet im kommenden Jahr und ich als Trauzeugin kümmere ich mich auch um die Deko und dafür wäre es perfekt. Stilvoll, klassisch aber auch mal was anderes.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.