DU LIEST GERADE

DIY Lichterstadt aus Modeliermasse

DIY Lichterstadt aus Modeliermasse

Ja, jetzt weihnachtet es auch endlich bei mir zu Hause. Nachdem ich meinen Bastelbeitrag für den cuchikind Adventskalender fertig hatte, erscheint übrigens am 13. ;), war ich richtig in weihnachtlicher Bastelstimmung 🙂 Nachdem ich schon in den letzten beiden Jahren Bäumchen gebastelt habe, einmal aus Furnier und einmal aus Pappkegeln, sollte es dieses Jahr eine kleine Lichterstadt werden… aber ohne Baum geht es natürlich in der Weihnachtszeit nicht. Alles was ihr braucht ist Modeliermasse*, ein Messer und am besten eine Glasglocke. Gibt es mittlerweile eigentlich in jedem Dekoladen recht günstig.

Nach einem Tag ist alles trocken

Nachdem ihr den Umfang der Glocke ausgemessen habt, könnt ihr die Modeliermasse ausrollen. Am besten legt ihr direkt Klarsichtfolie unter. Dann lässt sich das Ganze im Anschluss besser um die Glocke legen und klebt auch beim Trocknen nicht fest. Nun könnt ihr ganz nach Lust und Laune mit einem Messer oder einem anderen Werkzeug die Umrisse der Stadt ausschneiden. Dann noch Fenster und Türen ausstechen und schon könnt ihr das Ganze um die Glasglocke legen und an einen warmen Ort zum Trocknen stellen.
Auf der Heizung hat es bei mir nichteinmal einen halben Tag gedauert bis die Stadt trocken genug war um die Kanten mit Sandpapier etwas abzuschleifen. Leider ist mein Ring an der Stelle wo ich ihn zusammengesetzt habe auseinandergebrochen, aber am Ende war die Lücke auf der Rückseite gar nicht so schlecht, da an dieser Stelle das Kabel von der Baumbeleuchtung durch läuft. Bei einer kleinen Einkaufstour habe ich ganz zufällig ein kleines weißes Bäumchen aus Draht gefunden. Ich hab einfach eine kleine Lichterkette drumherumgewickelt und schon hatte die Stadt auch eine schöne Beleuchtung.

Vielleicht auch als Adventskranz

Natürlich könnt ihr auch die Glasglocke weglassen und das Ganze einfach als Dekoring verwenden und eine Kerze in die Mitte stellen. Funktioniert auch sicher ganz schön als Adventskranz. Muss ich mir für nächstes Jahr schonmal vormerken 😉

Ich wünsch euch allen schonmal eine tolle vorweihnachtliche Zeit und viel Spaß beim Basteln 🙂

(Die mit  * gekennzeichneten Produkte sind amazon Partner Links)

Merken

Merken


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Torben

    4 Dezember

    Als Augenzeuge möchte ich berichten, dass diese Kuppel aufgrund der Beleuchtung besonders in dunkler Abendstimmung richtig toll zur Geltung kommt.

    • 😉 Freut mich, dass es dir gefällt! So wird's zuhause gemütlich… auch nächstes Jahr!

  2. Miriam

    4 Dezember

    Oh das ist ja eine süße Idee und es sieht wirklich verdammt süß aus. Modeliermasse habe ich sogar noch zuhause, und meine Oma würde sich bestimmt riesig über solch ein Weihnachtsgeschenk freuen! Wenn ich es schaffe, es nachzubasteln bis Weihnachten sage ich dir natürlich bescheid 🙂

    • Würde mich riesig freuen wenn du es nachbastelst. Hatte gerade schon auf facebook die Anmerkung bekommen, dass man die Stadt auch prima mit Papier nachbasteln kann. Aber Modeliermasse ist etwas wertiger 🙂

  3. Herzblut

    4 Dezember

    Ach Dani,

    das ist wunderschön! Ich hab auch überlegt mal was mit so einer Glocke zu machen. Modeliermasse steht eh auf meinem Einkaufzettel! Tolle Idee.

    Glg von Sissi.

    PS: Wenn du magst lade ich dich ein deine Idee auf meiner X-MAS Linkparty zu verlinken.

  4. neli

    4 Dezember

    Wow, das ist wirklich ein tolles DIY! Sieht wunderschön aus 🙂
    Liebst, Nele von http://ichbinnele.blogspot.de/

  5. Eine sehr coole und dekorative Idee! Sieht toll aus.

  6. Katharina

    4 Dezember

    Oooooh, sieht das toll aus, eine ganz wundervolle Idee!!!

    Liebe Grüße

    Katharina

  7. de DIY Diva

    4 Dezember

    Sehr schön!!!
    Mit freundlichen Grüssen aus Holland,
    de DIY Diva

  8. Marieke S

    4 Dezember

    Oh, das sieht wirklich mega toll aus *-*

  9. filigarn

    4 Dezember

    Huhu liebe Dani,
    ich bin total begeistert von deinem Werk! Die Glocke sieht echt wunderschön aus – ich würde mir das ÜBERALL in der Wohnung hinstellen, weil es mir so gut gefällt! Ich mag solche Glasglocken eh schon gern, aber in der Form und Deko … echt toll!!
    Leider hab ich gerade nicht ganz so viel Zeit für's Basteln, aber nächstes Jahr ist ja auch nochmal Weihnachten ;-).

    Liebste Grüße
    Nadja

    • Freut mich, dass mein Werk 😉 so gut bei dir ankommt! Das Tolle an der Stadt ist, dass sie eigentlich recht neutral ist und ohne den Baum auch sonst als Deko verwendet werden kann 🙂

  10. Frau P

    5 Dezember

    Das sieht superklasse aus!!! Aber das sieht mir doch nach zuviel Arbeit aus für mich 🙁
    LG von Frau P

    • Hmm, eigentlich war es ganz schnell gemacht. Wenn man die Häuser nicht zu komplex macht, braucht man nicht länger als ne halbe Stunde. Mit Papier geht es noch schneller!

  11. richtig genial, dani! das schaut soo toll aus und am liebsten würd ich es sofort ausprobieren wollen.

    ich wünsch dir und deinen lieben einen schönen 2. advent,
    rebecca

  12. Martina

    5 Dezember

    Wuuuunderschön! <3

  13. charlotte

    8 Dezember

    Das sieht richtig toll aus, ich mag schlichte weihnachtliche Deko so gerne!
    Eine super Idee und einfach umzusetzen. Ich wünsch dir eine schöne Woche 🙂

  14. Einfach nur Hammerschön – ich kann das nur demütig betrachten und begeistert jaaaa rufen. Es ist klasse geworden. Es gibt Dinge, die kann ich einfach nicht nachmachen. Ich muss nicht alles können – also freu ich mich still an dem schönen Kunstwerk und deiner Kreativität.

    • Vielen lieben Dank 🙂 So schwer ist es gar nicht. Wichtig ist nur der Spaß bei allem was man tut, dann bekommt man mit etwas Geduld alles hin 🙂 Irgendwie…

  15. Hallo Dani!
    Eine wirklich richtig süße Idee – perfekt um meine Knetmasse, welche schon ewig herumliegt aufzubrauchen!!!
    Liebe Grüße,
    eLLy

  16. Sehr schöner Post 🙂
    Tolle Weihnachtsdeko ♥

    LG

    http://www.handcraftmarie.blogspot.de

  17. Wow wie schön! Mein Freund und ich arbeiten gerade an einer Mini-Stadt aus Balsaholz, mal schauen ob die was wird.

    • Dankeschön! Klingt interessant. Ich liebe Holz und bin schon ganz gespannt auf eure Mini-Stadt!

  18. Gesa

    13 März

    Toller Artikel!

  19. Nice post, things explained in details. Thank You.

  20. Anonym

    15 September

    Das ist echt eine super Idee die ich auch auf jeden Fall nachmachen werde sobald es wieder in die Weihnachtszeit geht.
    Ich fände es toll wenn du mal auf meinem Blog vorbeischauen würdest und mir feedback gibst was ich noch verbessern kann. Ich stehe noch ziemlich am Anfang. :a
    (sarysdiy.caos-familie.de)

  21. Gabi

    27 Oktober

    Hallo,Dani. Sieht super aus. Kann man das auch aus Fimo machen? Muß ja dann noch gebacken werden.Habe Bedenken ,daß das Glas das nicht aushält. Würde die Lichterstadt gleich um das Glas modellieren….. Liebe Grüße, Gabi

    • Dani

      28 Oktober

      Man kann das sicher aus Fimo machen… Vielleicht legst du vorher einfach Alufolie um das GLas, modelierst darauf die Stadt und nimmst das Ganze dann zum Backen ab. Das habe ich auch bei dem Vasenaufsatz aus Fimo so gemacht.

  22. […] wird. Egal ob ich sie aus Furnier gebastelte habe oder mit Beleuchtung in der beliebten Lichterstadt aus Modelliermasse. Auch aus Pappkegeln, Gips und Taschentuchspendern habe ich schon Bäume für […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.