DU LIEST GERADE

DIY Tasche aus Platzsets ganz einfach selbst baste...

DIY Tasche aus Platzsets ganz einfach selbst basteln

DIY Korbtasche aus Platzsets basteln, Upcycling - Gingered Things

Auf Instagram sehe ich in letzter Zeit ganz oft die runden Korbtaschen. Und jedes Mal dachte ich, dass die irgendwie aussehen wie unsere Platzsets vom Möbelschweden die wir eigentlich kaum noch nutzen. Was liegt da näher als ein Upcycling DIY daraus zu machen? Heute morgen bin ich dann mal in mein kleines „Materiallager“ gegangen und hab mir ein paar Utensilien zusammen gesucht.

Mehr Upcycling geht eigentlich nicht

Innenteil der DIY Upcycling Tasche

Das Material für die Tasche hatte ich schnell zusammen. Zwei Platzsets, Stoff von einer alten Gardine und ein Tshirt aus dem ich ich Shirtgarn für die Trageriemen selbst gemacht habe. Ansonsten braucht ihr noch.

  • Heißkleber
  • Nähmaschine
  • Schere
  • Maßband
  • Platzsets
  • Stoff
  • Shirtgarn

DIY Tasche aus Platzsets basteln - Gingered Things
Im ersten Schritt solltet ihr erst einmal ausmessen wie lang der Stoff sein muss. Bei mir waren es 75 Zentimeter mit zusätzlicher Nahtzugabe. Nun schneidet ihr den Stoff entsprechend zurecht. Für mehr Stabilität habe ich den Stoff doppelt genommen, also etwa 25 Zentimeter.

Stoff zuscheniden für die DIY Korbtasche aus Platzsets

Ab an die Nähmaschine

Seit einer gefühlten Ewigkeit kam mal wieder meine Nähmaschine zum Einsatz. Als ich sie mir vor vielen Jahren gekauft habe stand sie erstmal für knapp ein Jahr in der Ecke, da ich zu faul war die Anleitung richtig zu lesen und das mit dem Einfädeln nicht richtig geklappt hat. Umso stolzer war ich, als ich vor Kurzem meiner Mama, ganz ohne Anleitung ihrer Maschine, zeigen konnte wie das mit dem Einfädeln geht. Einmal Schulter klopfen bitte.

Stoff für die DIY Tasche aus Platzsets nähen - Gingered Things

Nun näht ihr einfach die die Kanten doppelt um, legt den Stoff aufeinander und näht ihn zu einem Schlauch zusammen. Das erleichtert später das ankleben an die Platzsets.

Hält das mit dem Heißkleber?

Ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher, ob Heißkleber hier die optimale Lösung ist. Ich wollte einfach, dass es schnell hält, daher habe ich mich gegen Bastelkleber entschieden. Aber ich denke das Ganze mit groben Garn zu umsticken würde sicher auch sehr schön aussehen.

Stoff an die Platzsets kleben.

Die erste Seite lässt sich noch recht einfach mit dem Stoff verbinden, bei der zweiten wird es schon etwas schwieriger. Aber mit etwas Geduld klappt es dann doch. Arbeitet euch am besten langsam voran, so dass der Kleber nicht zwischendurch trocknet.

Shirtgarn ganz leicht selbst machen

Shirtgarn für die Tasche selbst herstellen
Jetzt geht es noch an die Trageriemen. Damit das ganze schöne sommerlich aussieht wollte ich es am liebsten in Weiß halten. Leider hatte ich keine Weiße Kordel, also habe ich Shirtgarn ganz einfach aus einem Tshirt selbst gemacht. Dazu schneidet ihr das Shirt an der Seite komplett auseinander. Nun schneidet ihr an der unteren Seite ein etwa zwei Zentimeter breites Stück bis fast zum Ende durch und wiederholt diesen Schritt wieder zwei Zentimeter höher in die andere Richtung. So entsteht ein langes Stück Garn, welches ihr nur noch in die Länge ziehen müsst, damit es sich an den Seiten zusammenrollt. Daraus werden nun zwei Zöpfe geflochten.

Zöpfe aus Shirtgarn flechten und daraus Trageriemen für die Korbtasche machen

Ankleben und fertig

Je nachdem ob ihr die Tasche über die Schulter, oder nur in der Hand tragen wollt, müsst ihr die Zöpfe etwas länger oder kürzer halten. Auch diese hab ich mit Heißkleber an der Innenseite der Tasche befestigt.

Trageriemen an Platzsets von innen ankleben

Schon kann es damit raus gehen. Vielleicht bleibt es bei mir auch nur ein nettes Dekoteil, aber ich freu mich riesig über dieses coole Upcycling-Projekt und würde mich noch mehr freuen wenn es der ein oder andere nachbastelt.

DIY Korbtasche aus Platzsets selbst basteln
DIY Korbtasche aus Platzsets selbst basteln - Gingered Things

Dazu passt übrigens auch prima der Wassermelonenanhänger den ich letztes Jahr gebastelt habe.

Wassermelonenschlüsselanhänger für Korbtasche aus Platzsets

 


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Hallo Dani
    Das ist ja eine Mega coole Idee. Es muss man erst mal drauf kommen..
    Liebe Grüße
    Silke

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)