DU LIEST GERADE

Tafellack und Holz

Tafellack und Holz

Ich bin wieder da 🙂 Ersteinmal ein großes Dankeschön an alle die geduldig auf meinen nĂ€chsten Eintrag hier gewartet haben. Die vorweihnachtlichen Erledigungen und mein kleiner Sohn haben mich in den letzten Wochen kaum kreativ sein lassen. Aber all die Ideen mĂŒssen jetzt einfach raus!

Seit ich den Tafellack fĂŒr den individualisierbaren Baumschmuck gekauft habe schwirrt mir nun schon die Idee  mit dem Holz im Kopf herum. Vor ein paar Tagen hab ich dann diese Holzscheibe bei Depot entdeckt und es konnte endlich los gehen. Leider habe ich etwas zu viel Lack auf die Scheibe aufgetragen, so dass es mehrere Tage gedauert hat bis das Ganze getrocknet war. Heute konnte nun endlich der Text folgen. Anfangs konnte ich mich zwischen “done is better than perfect” und “live what you love” nicht entscheiden, aber mein Mann hatte dann eine tolle Idee… “feels like home” ist der TItel eines Liedes welches er einmal fĂŒr mich geschrieben hat. Und weil ich das Lied wunderschön finde und der Titel einfach genau das aussagt was ich fĂŒhle, passt es einfach perfekt auf mein neues Dekoobjekt welches ich jetzt jeden Tag vor Augen hab.

Merken


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration fĂŒr Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen fĂŒr deine vier WĂ€nde. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Wunderschöne Idee!;)

    • Dani

      16 Dezember

      🙂 freut mich, dass es dir gefĂ€llt 🙂

  2. Martina

    16 Dezember

    Oh was fĂŒr ein wunderschönes Lied <3 Und ne richtig schöne Deko, die euch jeden Tag daran erinnert 🙂
    … und ich hab' jetzt nen Ohrwurm 😉

    • Dani

      16 Dezember

      😀 Danke! Das wird meinen Mann sehr freuen! Die anderen Lieder von ihm sind auch toll, aber wenn man ein eigenes hat, ist das nicht zu toppen 😉

  3. charlotte

    16 Dezember

    Die Idee ist toll, Tafellack ist toll! 🙂
    Sieht richtig schön aus. Ich glaube, ich muss mir auch eindlich eine Dose zulegen.

    • Dani

      16 Dezember

      Unbedingt!!! Damit kann man soooo viel gestalten! Bin noch nicht fertig mit dem Zeug!

  4. Sandra

    16 Dezember

    Oh, das Lied Deines Mannes ist sooo wunderschööön – was fĂŒr eine LiebeserklĂ€rung <3 *schnief*
    Die Deko ist absolut toll und der Text passt perfekt! 🙂

    • Dani

      17 Dezember

      🙂 Schön, dass es dir so gut gefĂ€llt! Hab wirklich GlĂŒck mit meinem Mann 😉

  5. Eva

    17 Dezember

    Eine tolle Idee! Die Kombination von Tafellack und Holz finde ich sehr gelungen!

    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Eva

    • Dani

      17 Dezember

      Vielen Dank Eva 🙂 Freu mich ĂŒber jede positive RĂŒckmeldung!

  6. Hach, ist das romantisch und dazu auch noch wunderschön anzuschauen. Ich bin begeistert. 🙂

  7. Steffi

    21 Dezember

    Wow Klasse, sieht toll aus und ich mag Tafellack und Holz und die Geschichte dazu hat mich gerade gerĂŒhrt! Das Lied ist bestimmt toll <3!
    Bin gerade beim stöbern im Netz auf deine schöne Seite gestossen und gucke bestimmt öfter mal vorbei!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Steffi

    • Dani

      21 Dezember

      Hallo Steffi, schön, dass du hierher gefunden hast und es dir gefÀllt! Bis bald.

  8. Lea

    27 Dezember

    Wow. Das sieht echt hĂŒbsch aus! Das ist eine sehr originelle Idee, was man mit Tafelfarbe machen kann 🙂

    • Dani

      28 Dezember

      Freut mich sehr, dass es dir gefĂ€llt Lea 🙂

  9. Nathalie

    3 Januar

    Eine wirklich tolle Idee, ich hoffe es ist nicht allzu schlimm, wenn ich die mal kopiere… 😉 Habe gestern diversen Kram gekauft um meine Weihnachtsdeko durch Winterbasteleien zu ersetzen und bin dabei auch ĂŒber diese wirklich hĂŒbschen Holzscheiben gestolpert… Ich habe mir dann direkt Tafelfarbe gekauft und werde das Ganze jetzt mal ausprobieren, da auch ich unheimlich darauf stehe. Nur den passenden Spruch muss ich mir noch ĂŒberlegen. Mal sehen was es wird…

    • Dani

      3 Januar

      Hallo Natalie
      Find es auf jeden Fall toll, dass dir die Idee gefĂ€llt und du dich inspiriert fĂŒhlst auch etwas Ă€hnliches zu machen 🙂 Viel Spaß dabei!
      LG
      Dani

  10. Liebe Dani!
    Ooooooh..ich will auch! Supertolle Idee! Wenn demnÀchst irgendwo ein nicht so voluminöser Baum gefÀllt wird: ich nehm ihn!!! Werde gleich mal in unserem Holzhaufen nachsehen!
    Wie kommst du denn auf solche Ideen, oder hast du es irgendwo gesehen?
    Ich bastle und nĂ€he gern alls Mögliche, was ich irgendwo aufschnappe, bloß selber fehlt mir dann oft das letzte QuĂ€ntchen KreativitĂ€t, um selbst mal der "Ausdenker" zu sein 🙁
    Aber ich bleibe neugiereig 😉 und probiere es sicherlich bald aus (und poste es in meinem Blog).
    Danke fĂŒr die zweite tolle Idee heute!

    Sabine
    von http://www.meinkreativertag.blogspot.de

    • Dani

      27 MĂ€rz

      😉 Ab und zu hab ich tatsĂ€chlich mal ne gute Idee. Diese hier hab ich irgendwann mal bei Pinerest gefunden. Als ich die Baumscheibe entdeckt habe, war sofort klar was ich damit anstellen werde.

      Freu mich, dass ich dich inspirieren konnte und hoffe, dass das auch in Zukunft so bleibt. Werd auch mal etwas bei dir stöbern 😉

  11. Oh das ist eine super schöne Idee!
    So natĂŒrlich! Ich weiß schon worauf ich bei meinem nĂ€chsten Spaziergang achte 😉

    • Freut mich, dass dir die Idee gefĂ€llt! Ich liebe Holz einfach!

  12. Julia Raab

    13 November

    Hallo liebe Dani,
    super Blog den du hast. Tolle Idee mit der Hokzscheibe. Bin auch gerade dabei eine solche zu erstellen. Von welcher Firma hast du den Lack und welchen Stift benutzt du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erklÀre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur fĂŒr diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausfĂŒhrliche ErlĂ€uterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner DatenschutzerklĂ€rung nachlesen.)