DU LIEST GERADE

Kette aus Holzscheiben

Kette aus Holzscheiben

Wie ich vor ein paar Tagen schon angekündigt habe werde ich diesen Monat meiner aktuellen Lieblingsfarbe Aqua widmen. Die Farbe ist einfach so schön frisch und macht gute Laune. Pixelherz und Teekanne, habe ich ja schon vorgestellt, heute ist eine Kette dran.

Bisher hab ich mich erst einmal an ein Schmuckstück gewagt. Damals war es eine Kette mit Plektrum, für die Gitarrenfans unter euch… und für meinen Mann 😉 Auf Pinterest hab ich schon so viele tolle Ideen für Ketten, Armbänder und Ringe entdeckt, aber selbst trage ich einfach zu selten Schmuck. Was unter anderem auch  daran liegt, dass mein kleiner Sohn mit Vorliebe mit allem spielt was er sonst nicht so an mit kennt.

Die Idee zu dieser Kette kam mir tatsächlich erst im Bastelladen als ich nach der passenden Farbe für die Teekanne gesucht habe. Dabei kam ich auch an einem Regal mit ganz vielen Lasercut Holzteilen vorbei. Es gibt wirklich alle möglichen geometrischen Formen, aber auch Buchstaben und vieles was man auch für Bastelleien mit Kindern verwenden kann. Die beiden Kreise boten sich als Test erstmal an 🙂

Einen Kreis habe ich mit der Liquitexfarbe besprüht, den kleineren von beiden mit weißer Acrylfarbe bemalt. Mit dem Dremel habe ich einfach ein Loch in beide Kreise gebohrt und eine petrolfarbene Kordel hindurch gefädelt. Die beiden Perlen hatte ich noch von einer früheren Arbeit übrig. Fand das passt einfach ganz gut zusammen und hält die Kordel gerade. Und schon ist das Schmuckstück fertig 🙂 Was meint ihr? Soll ich in Zukunft auch mehr solcher Dinge zeigen? Auch wenn ich die Kette vermutlich nicht oft tragen werde, so hat es doch richtig Spaß gemacht sie anzufertigen! Vor allem geht es wirklich fix.

Materialquellen:

Holzscheiben: Listmann
Holzperlen: Listmann
Sprühfarbe: Liquitex, Listmann
Kordel: House Doctor, Knauber

 

Merken


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Oh jaaaa! Unbedingt zeigen! 🙂 Die Kette ist so toll geworden!
    Mir geht es mit Schmuck sehr ähnlich… ich bastle zB seeeehr gerne Ohrringe, trage aber so gut wie nie welche 😀 Ich beglücke dann eben Freundinnen damit 😉

    • Dankeschön 🙂 Freut mich, dass du da ähnlich tickst wie ich! Hät ich mir ja denken können 😉 Die Idee Freundinnen zu beschenken ist natürlich auch nicht schlecht!

  2. Sie gefàllt mir richtig gut, deine Kette!
    Gerade im Sommer trage ich gern mal die ein oder andere auffällige Kette, das peppt ja einfache shirts schön auf!

    Da muss ich mal im Bastelladen meines Vertrauens nach Holzteilen Ausschau halten.

    Ketten, Ohrringe undmal ne Uhr sind die einzigen Schmuckstücke, die ich trage, aber nicht mehr wegen Sony;-)

    Danke für deine inspirierenden Ideen!
    LG,
    Monika

    • Immer wieder gern, Monika 🙂
      Es hat auch wirklich großen Spaß gemacht und ich denke, dass man so unendlich viele Möglichkeiten hat Schmuckstücke herzustellen!

  3. Die ist sehr schön geworden, davon musst(!) du unbedingt mehr zeigen 🙂
    Ich bastel auch gern Schmuck, dann aber auch meist zum Verschenken.
    Liebste Grüße von Susann

    • Dank Dir 🙂 Ich werd Schmuck auf jeden Fall in's Repertoire aufnehmen 😉

  4. Holzschmuck, da bin ich dabei! Eine schöne Idee und die Farbe (Aqua heißt die, jetzt bin ich schlauer) ist sowieso toll!
    GLG und schönes Wochenende!

    • Die Farbe hab ich für mich einfach so genannt 🙂 Klingt so frisch 😀

  5. Das ist wirklich schön geworden, vorallem die Farben gefallen mir sehr gut. Verschiedene Deko Artikel
    Deko Artikel gibt es auch bei online zu kaufen. Was haltet ihr davon? Lieber selber gestalten oder online kaufen? LG

    • Selbst gestalten ist immer gut 😉 Aber wenn es nicht geklappt hat, kann man natürlich auch auf den Online Shop zurückgreifen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)