DU LIEST GERADE

Hoch gestapelt

Hoch gestapelt

Wer mich kennt weiß, dass Holz zu meinen absoluten Lieblingsmaterialien gehört. Als ich den Holzstapel-Wandsticker bei Heine entdeckt habe, hatte ich auch sofort eine Idee was ich damit anstellen könnte.

Um im Schlafzimmer für etwas Hüttenfeeling und noch mehr Gemütlichkeit zu sorgen, habe ich den Wandsticker einfach auf zwei große Leinwände (gibt’s günstig bei NanuNana oder ebay) aufgezogen und links und rechts neben das Kopfende des Bettes gehängt. Eigentlich wollte ich die Wand dahinter noch in einem schönen Schokobraun streichen, aber mittlerweile bin ich ganz froh, da es so einfach freundlicher aussieht.

Merken


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Ach, wie toll – was für eine schöne Idee – das macht sie dort in der Schräge neben dem Bett ganz toll! Herzlichst, Kerstin

    • Hallo Kerstin, freut mich riesig, dass dir die Idee gefällt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)