DU LIEST GERADE

Entdecke deine Supercraft

Entdecke deine Supercraft

Wie ich in meinem letzten Post schon angedeutet hab, war ich gestern den halben Tag mit meinem Supercraft-Kit beschäftigt. Und was soll ich sagen, es ist einfach großartig! Ich hatte eigentlich erwartet, dass sich darin Material für ein Projekt befindet, aber stattdessen kann man sich gleich an FÜNF Bastelaufgaben versuchen!

Im Kit findet man Stoffe, Papier, Garn, Klebstoff, Wolle, ein Band und eine ausführliche und schön gestaltete Anleitung mit Fotos bzw. Bildern für alle Crafts. Die Materialien sind wirklich hochwertig und auf jeden Fall ihr Geld wert. Selbst wenn man mit keinem der vorgegebenen Projekte etwas anfangen kann, bleiben einem immer noch die Materialien aus denen man auch jede Menge andere Dinge basteln kann.

Wie ihr auf dem ersten Bild schon erkennen könnt, habe ich mich für die Stoffwimpelkette entschieden. Zum einen steht das schon lange auf meiner Liste der vielen Dinge die ich einmal basteln möchte und zum anderen passen die Farben der Stoffe und die Kette an sich super ins Kinderzimmer!
Normalerweise hätte ich nun meine Nähmaschine angeworfen, aber für das absolut ursprüngliche Supercraft-Gefühl, hab ich Nadel und Faden ausgepackt. Dank der vorgegebenen Schablonen war das Ausschneiden der Wimpel und der Applikationen total easy. Generell finde ich es einfach genial, dass alles so angelegt ist, dass wirklich jeder alle Projekte umsetzen kann. Egal ob Einsteiger oder Profi. Wie man an die einzelnen Aufgaben ran geht bleibt jedem selbst überlassen. Ich hab mich eigentlich genau an die Vorgaben gehalten, nur die Applikationen hab ich mit weißem Häkelgarn aufgenäht, da es zu dem groberen Look einfach gut passt.
Das Ergebnis gefällt mir jedenfalls sehr gut und ich finde die Kette passt ausgezeichnet zu meinem Tieralphabet-Poster 😉

Ich hatte jede Menge Spaß und bin mir sicher, dass sich in den nächsten Monaten die Supercraft-Kits bei mir stapeln werden!!!

Nochmal ein riesen Lob und ein großes Dankeschön an Sophie und Catharina für diese genial Idee! WEITER SO!

Merken


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Oh super! Jetzt weiß ich endlich, worum es dabei genug geht! Bisher war ich mir noch unsicher, ob das wirklich was für mich ist, aber ich hab echt Lust, Supercraft jetzt auch auszuprobieren. Danke!

    • Dani

      10 August

      Freut mich, dass ich dir das Ganze etwas näher bringen konnte. Kann Supercraft auf jeden Fall nur empfehlen!!! Hatte sehr viel Spaß und freu mich schon jetzt auf das nächste Überraschungsei für Bastler 😉

  2. Klasse geworden, ich habe heute mein Paket bekommen und freu mich auch schon riesig auf´s Basteln!!!

    LG
    Martina.

    • Dani

      10 August

      Danke! Wünsch dir ganz viel Spaß! Werd die Tage auf jedenfall auch noch die Kette mit den Schmetterlingen testen 🙂

  3. Du warst ja richtig fleißig. Sieht echt toll aus und die Idee mit dem Supercraftpaket finde ich auch so schön. Vllt sollte ich mir auch mal eins bestellen.

    Nochmal liebe Grüße
    Christin

    • Dani

      18 August

      Hallo Christin,
      schön, dass du wieder da bist 🙂 Das Supercrafkt-Kit lohnt sich schon allein wegen der Materialien auf jeden Fall. Muss unbedingt noch andere Sachen daraus basteln, aber im Moment hab ich nicht ganz so viel Zeit.
      LG
      Dani

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)