DU LIEST GERADE

DIY Salzstreuer aus Rundholz für den Ostertisch

DIY Salzstreuer aus Rundholz für den Ostertisch

DIY Salzstreuer aus Rundholz selbst basten - Gingered Things
Werbung. Partner: PILOT | Werbung auf Gingered Things

Puh die letzten zwei Wochen war immer einer abwechselnd aus der Familie krank. Die Grippe hatte erst die Kleinste erwischt und dann ihre Kreise gezogen. Inzwischen sind wir wieder einigermaßen fit und ich hoffe, dass es ab jetzt nur noch bergauf geht. Ich mag es nicht so lahm gelegt zu sein. Ich musste wirklich viel im Bett liegen und konnte kaum etwas machen. Mein Kopf war auch wie leer gefegt und ich hatte das Gefühl die Grippe hat mir all meine Ideen geraubt. Nun ist mein Kopf wieder etwas klarer und ich hab mich wieder an meine Basteleien gewagt. Schon seit einer Ewigkeit will ich endlich mit den PINTOR Markern von PILOT arbeiten. Vor ein paar Wochen hab ich eine riesige Kiste mit den tollsten Farben bekommen und hab hin und her überlegt was ich damit bemalen soll. Mit den Markern lässt sich nämlich so gut wie jede Oberfläche bemalen. Egal ob Glas, Papier, Metall, Textilien oder eben auch Holz. Ihr seht ja schon wofür ich mich entschieden habe 😉

Pilot Pintor Marker

Ein Salzstreuer für jeden

Vielleicht kennt ihr ja diese kleinen Kristallsalzstreuer? Meine Schwiegermutter hat sie zum Sonntagsfrühstück immer auf dem Tisch stehen und natürlich auch zu Ostern. Ich find es irgendwie schön, dass jeder sein Ei essen kann ohne ständig nach dem Salz zu fragen, denn jeder hat seinen eigenen kleinen Salzstreuer. Damit das bei uns künftig auch so ist, dachte ich ich  bastle kleine Salzstreuer aus Holz. Zugegeben, ich hatte es mir etwas leichter vorgestellt.

Ihr braucht

Die mit * Gekennzeichneten Links gehören zum Amazon Partnerprogramm.

DIY Salzstreuer aus Rundholz selbst basteln - Gingered Things

Los geht es mit dem Rundholz

Im ersten Schritt braucht ihr etwa 7 bis 8 cm lange Stücke vom Rundholz. In diese bohrt ihr mit einem großen Holzbohrer mittig ein Loch. An dieser Stelle muss ich sagen, bitte macht das nur, wenn ihr das Rundholz irgendwo fest einspannen könnt. Ich hab das Ganze festgehalten. Geht nicht nur schwer, sondern ist auch gefährlich. Ich werd mir dieses Jahr unbedingt eine Werkbank zulegen und eine Vorrichtung um die Bohrmaschine einspannen zu können. Denkt auch daran, dass ihr den Bohrer vorher markiert, damit ihr nicht zu tief bzw. nicht durchbohrt. Das geht ganz gut mit einem Stück Washi Tape. Nach dem Bohren schleift ihr die Kanten etwas ab.

DIY Salzstreuer aus Rundholz basteln - GIngered Things

Für jeden der passende Salzstreuer

Im nächsten Schritt schraubt ihr einen dünnen Holzbohraufsatz auf den Dremel und bohrt drei kleine Löcher auf  der anderen, noch geschlossenen Seite, in das Rundholz.

DIY Salzstreuer aus Rundholz basteln - Gingered Things
Damit das Salz später nicht aus dem Streuer fällt braucht ihr nun noch einen kleinen Korken für die große Öffnung. Im ersten Versuch hab ich es übrigens mit Heißkleber versucht. Ich dachte ich mach mal eben ganz einfach einen Gummistöpsel selbst. Die Idee war eigentlich cool, aber das Teil ging dann leider nicht mehr raus… also zweiter Versuch mit Korken. Klappt auf jeden Fall besser.

DIY Salzstreuer selbst aus Rundholz basteln. Gingered THings
Jetzt fehlt nur noch das Salz und schon ist der kleine Salzstreuer auch schon fertig.

DIY Salzstreuer aus Rundholz basteln - Gingered THings
Für mehr Individualität am Frühstückstisch könnt ihr nun noch jeden Salzstreuer mit der jeweiligen Lieblingsfarbe bemalen. Dazu umklebt ihr einfach das Rundholz und malt die Streuer mit den PINTOR Markern an. Die Farben sind wirklich toll, denn sie decken super und leuchten auch richtig schön. Damit ihr richtig lange etwas von Farben habt, gibt es spezielle Fixierungssprays. Aufsprühen, fertig.

DIY Salzstreuer aus Rundholz selbst basteln - GIngered Things

DIY Salzstreuer aus Rundholz selbst basteln - Gingered Things

Die Idee mit den Salzstreuen hatte ich schon vor so langer Zeit und ich freu mich, dass ich sie jetzt endlich umsetzen konnte. Pünktlich für den Ostertisch. Was meinst ihr, würdet ihr diese Idee nachmachen? Ich könnte mir vorstellen, dass das auch eine ganze schöne Geschenkidee ist, wenn man zum Osterbrunch eingeladen ist.

DIY Salzstreuer aus Rundholz selbst basteln - Gingered Things

DIY Salztstreuer aus Rundholz selbst basteln - Gingered Things


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

  1. Total super! Muss ich unbedingt nachmachen! Danke für die tolle Idee!

  2. Evi

    13 März

    Liebe Dani,
    das ist eine tolle Idee, jeden seinen eigenen Salzstreuer zu fertigen.
    Dass man mit den Pintor-Markern wirklich auf fast jedes Material malen kann finde
    ich super!!
    Liebe Grüße
    Evi

  3. manu

    13 März

    Wow, sehr fesch geworden! Ich glaub ich frag mal meinen Papa (frisch in Rente), ob er mal wieder ein kleines Holzprojekt braucht 🙂 Die Stifte klingen auch interessant. Danke für deine vielen tollen Inspirationen! Liebe Grüße, Manu

    • Dani

      13 März

      Immer wieder gern 😉 Viel Spaß beim Nachmachen!

  4. Liebe Dani, tolle Idee!
    Die Salzstreuer für den Ostertisch sind richtig klasse geworden.
    Würde ich auch sofort nehmen…

    Liebe Grüße, LENA

    • Dani

      16 März

      Freut mich, dass sie dir so gut gefallen ☺️

  5. Lu

    19 März

    Suuuper tolle Idee, ich bin begeistert! Sehr sehr toll und auch hübsch fotografiert und umgesetzt! 🙂
    Liebe Grüße
    Lu

    • Oh lieben Dank! Und ich war so unsicher wegen der Fotos…

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)