DU LIEST GERADE

Etwas über mich

Etwas über mich

Jetzt wird es aber mal Zeit, dass der Osterpost abgelöst wird. Da kam die Nachricht von HeiDIY von Kullaloo genau richtig. Die Liebe hat mich nämlich getaggt. Eigentlich steh ich nicht so auf diese Kettenbriefgeschichte, aber dieses Mal kann man ganz viel von sich erzählen und im Gegenzug einiges erfahren. Nicht dass ich sooo gern im Mittelpunkt stehe, aber irgendwie finde ich es toll auch mehr über die Blogger zu erfahren die hinter all den tollen Dingen stecken die ich tagtäglich bewundere. Vielleicht geht es euch ja auch ein wenig so. Würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn ihr die kommenden Zeilen genauso gerne lest wie die Anleitung zu einem neuen DIY Projekt 😉 Viel Spaß!

Nachtrag
Ich hab gerade entdeckt, dass mich Claudia von Zucker und Salz schon vor längerer Zeit getagged hatte. Habs nur ganz vergssen 🙁 Das tut mir schrecklich leid! Ihre Fragen hab ich nun nachträglich in einem Kommentar auf ihrem Blog beantwortet. Falls ihr also noch mehr über mich erfahren wollt…. nur los 😉

Und so geht’s:

  • Man muss 11 Dinge über sich schreiben
  • Man muss 11 Fragen beantworten, die man von einem anderen Blogger gestellt bekommt
  • Man muss sich selbst 11 Fragen überlegen und diese 11 anderen Bloggern stellen

Jetzt muss man nur noch den 11 Blogger, welche man sich ausgesucht hat, Bescheid geben und schon kann es losgehen 🙂 Und natürlich nicht einfach zurücktaggen! Ich bin schon ganz gespannt auf eure Reaktionen!

Und hier sind sie, 11 Dinge über mich:

  • Sobald ich ein Schokoladenpapierchen in der Hand habe muss ich daraus einen Flieger basteln.
  • Ich liebe es Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig zu verrühren.
  • Fernweh ist mein ständiger Begleiter.
  • Ich hab noch nie eine komplette Bedienungsanleitung gelesen.
  • Spinnen sind mein absoluter Albtraum… und alles was fliegen kann und mehr als vier Beine hat.
  • Frisch gebackenes Brot mit Butter, sonst brauche ich nichts.
  • Eine Runde durch IKEA ist für mich Entspannung pur.
  • Einer meiner größten Träume ist es ein Buch zu schreiben.
  • Ich liebe den Duft des ersten Regens im Frühling.
  • Röcke trage ich am liebsten im Winter.
  • Ich war einmal unsterblich in Michael Jackson verliebt.

Und hier die 11 Fragen von HeiDIY:

  • Das Erste, worüber du je gebloggt hast? Über ein vegetarisches Kochbuch, auf meinem ersten Blog, den ich
    mittlerweile stillgelegt habe, weil mich DIY einfach noch mehr
    interessiert als Kochen.
  • Das Verrückteste, was du je gemacht hast? Nicht das Schönste, aber
    verrückt trifft es auf jeden Fall: auf einer Shooting Range in den USA
    mit einer echten Waffe geschossen zu haben.
  • Das Leckerste, was du je gegessen hast? Ich kann mich gerade an nichts Bestimmtes erinnern, aber das kann nur etwas Süßes gewesen sein 😉 Ich bin absolut schokosüchtig!
  • Das Grünste, was du je gesehen hast? Die Wand in meinem Wohnzimmer 😉
  • Das Zufälligste, was dir je passiert ist? Im Urlaub jemanden aus meinem Nachbarort getroffen zu haben.
  • Das Weitentfernteste, wo du je gewesen bist? San Francisco! Eine der schönsten Städte die ich je gesehen habe. Da muss ich auf jeden Fall irgendwann nochmal hin.
  • Das Schönste, was du je von Hand gemacht hast? Spontan würde ich sagen
    meine Fadenspiele. Für mich zurzeit eines der schönsten DIYs, weil ich
    auch gerne immer wieder neue mache.
  • Das Größte, wovon du je geträumt hast? Eine Weltreise. 
  • Das Teuerste, was du je verschenkt hast? Vor ein paar Jahren habe ich
    meinen Eltern einen iMac geschenkt, damit sie mir endlich keine Fragen
    mehr zu Windows stellen können.
  • Das Liebste, was du je gesagt bekommen hast? Es gibt eigentlich nichts süßeres als das “Mama” von meinem kleinen Sohn Erik.
  • Das Letzte, was du je gewonnen hast? Oh das ist noch ganz frisch 🙂 Ein After Wedding Shooting. Da es noch gar nicht statt gefunden hat, dürft ihr gespannt sein. Ich werde berichten.

Meine 11 Fragen an euch:

  • Was ist deine absolut liebste DIY Idee?
  • Was macht dich so richtig stolz?
  • Welchen großen Traum hast du dir schon erfüllt?
  • Was ist die schönste Stadt die du je bereist hast?
  • Was ist das erste woran du dich in deinem Leben erinnern kannst?
  • Welches Lied macht dich immer wieder sentimental?
  • Wofür würdest du alles stehen und liegen lassen?
  • Was darf neben Schlüssel und Geldbeutel niemals in deiner Handtasche fehlen?
  • Was ist das Verrückteste was du jemals getan hast?
  • Welche ist deine liebste Jahreszeit?
  • Wer ist dein größtes Vorbild?

Und ihr dürft meine Fragen beantworten:

Drei Plätze wären noch frei? Wer hat noch Lust meine Fragen zu beantworten und mehr über andere Blogger zu erfahren?

Eure Dani


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

  1. Ah ich liebe sowas, vllt mach ich auch mit. 🙂
    Ich find solche Random facts immer super!
    Ahja und frisches Brot mit Butter ist Gold wert!

    • Dani

      17 April

      Hi Charlotte 🙂 Ich nehm dich gern in die Liste auf! Würd mich interessieren, was wir außer der Liebe zu warmem Brot mit Butter noch so gemeinsam haben 🙂

  2. wow, dein Blog ist klasse! 🙂 und ich erfahre gerne etwas über die Personen, die all die kreativen, hübschen und zeitaufwendigen Dinge schaffen und sie dann auch noch hübsch fotografieren 🙂

    Den Traum ein Buch zu schreiben, finde ich super. Behalt ihn dir bei!

    Alles Liebe,
    Marlene

    • Dani

      17 April

      Schön, dass es dir hier gefällt Marlene 🙂 Ich hoffe das mit dem Buch klappt irgendwann. Ein Stückchen bin ich dem Ganzen schon näher gekommen. ber dazu bald mehr 🙂

  3. Toll hast du das geschrieben, und ich freu mich dass du mitgemacht hast 🙂
    Ganz lieben Gruß,
    Jule

  4. Oh Dani, das ist so lieb von dir, dass du an mich gedacht hast <3 Aber bitte sei mir nicht böse – ich mag da lieber nicht mitmachen.
    Das mit den Schokopapierchen ist übrigens total süß 😉

    • Dani

      17 April

      Kein Problem Martina 🙂 Ich hab mir das schon so halb gedacht…

  5. Sooo, ich hab mitgemacht: http://charlottenmarotten.blogspot.co.at

    Konnte nicht widerstehen 😉

    • Dani

      19 April

      Klasse! Vielen lieben Dank! Wirklich tolle Antworten 🙂 Jetzt wissen wir wieder etwas mehr über dich 😉

  6. So, zu mir. Mehr als 11 Dinge über mich findest du hier, hier, hier und hier :)!

    Nun zu den Fragen:

    Was ist deine absolut liebste DIY Idee?

    MMh, die hier, denke ich.

    Was macht dich so richtig stolz?

    Ich tue mich schwer mit allem, was viel Selbstbewusstsein erfordert. Deswegen ist Stolz etwas, dass ich noch lernen muss :)!

    Welchen großen Traum hast du dir schon erfüllt?

    Eine dreiwöchige Chicagoreise.

    Was ist die schönste Stadt die du je bereist hast?

    Oha, mmmh, ich weiß nicht, ob schön der richtige Begriff ist, aber Chicago fand ich schon toll. Paris ist natürlich auch immer eine reise wert. Und ich liebe Wien.

    Was ist das erste woran du dich in deinem Leben erinnern kannst?

    Bewusst an meinen dritten Geburtstag. Andere Erinnerungen sind nicht konkret mit Daten verknüpft.

    Welches Lied macht dich immer wieder sentimental?

    Laughing With von Regina Spektor.

    Wofür würdest du alles stehen und liegen lassen?

    Für meinen Freund.

    Was darf neben Schlüssel und Geldbeutel niemals in deiner Handtasche fehlen?

    Schau mal hier :)!

    Was ist das Verrückteste was du jemals getan hast?

    Oh Gott, ich bin nicht so verrückt :)! Wenn mir noch was einfällt, sag ich Bescheid…

    Welche ist deine liebste Jahreszeit?

    Frühling und Sommer.

    Wer ist dein größtes Vorbild?

    Ich habe keine Vorbilder. Noch nie gehabt. Ist das komisch?

    Jetzt weißt du Bescheid :)!

    • Dani

      19 April

      Nachdem ich nun all deine Facts gelesen habe wundert es mich nicht, dass dir keine Neuen mehr einfallen 😀 Aber genial! Ich muss zugeben ich hab etwas gelacht, aber mich auch in vielem wieder gefunden… bis auf die Mathe und Physik Sache… da bin ich gaaaanz weit entfernt 😉

      Dass du kein Vorbild hast ist nicht schlimm, mir würde auf die Frage ehrlich gesagt auch niemand einfallen 😉

  7. Das sind schöne Facts und Antworten über dich. Ich mag solche Sammlungen ja auch immer sehr gern! Und ich kann dich in einigem so verstehen (Das Fernweh! Und frisch gebackenes Brot! Und der Duft vom Frühlings- oder auch Sommerregen… Ach!).

    Lieben Gruß, Midsommarflicka

    • Dani

      29 April

      Immer wieder schön zu sehen, dass es Menschen gibt die einem ähnlich sind 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)