DU LIEST GERADE

DIY Klemmtablett für die Kuchenkugeln von Dr. Oetk...

DIY Klemmtablett für die Kuchenkugeln von Dr. Oetker

Werbung. Partner: Dr. Oetker | Werbung auf Gingered Things

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things

Ich würde sagen ich bin ein absolutes Frühlingskind. Ich bin nicht nur zu dieser Jahreszeit geboren, ich liebe einfach dieses aufkommende Gefühl. Der Winter ist vorbei, es wird wärmer, die Zugvögel kommen zurück, die Natur beginnt uns mit kleinen grünen Blättern zu erfreuen und die Vögel singen wieder ihre schönsten Lieder. Im Gegenzug dazu steht für mich oft der Herbst. Also brauche ich gerade zu dieser Jahreszeit etwas mehr Aufmunterung. Fröhliche Musik, ein gutes Buch, ein warmer Kaffee und im besten Fall ein leckeres Stück Kuchen. Wenn aber gerade keine Zeit zum Backen ist, gibt es von Dr. Oetker eine kleine aber feine Alternative: die neuen My Sweet Tabele Kuchenkugeln. Außen schön knackig und innen wunderbar saftig. Ich würde sagen, der Herbst kann kommen, ihr findet mich eingekuschelt in meine Lieblingsdecke, auf dem Sofa.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things

Kuchenkugeln von Dr. Oetker

Die My Sweet Table Kuchenkugeln gibt es gleich in drei leckeren Sorten. Schoko Flockina, Zitrone und Cappuccino. Ich sag euch, da werden Kindheitserinnerungen wach. Meine Mama hat mir zum Geburtstag immer einen Schoko Flockina Kuchen gebacken, mein absoluter Liebling. Heute freu ich mich aber auch sehr für den frischen Geschmack von Zitrone und das Herbe von Cappuccino. Die Kugeln eignen sich übrigens prima bei spontanem Besuch. Schön dekoriert auf einer Etagere oder einfach als keine Beigabe zum Kaffee oder Tee. Sieht gleich hübsch aus. Perfekt für solche Anlässe  sind auch die Mini Gugelhupfe aus der My Sweet Table Reihe.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things

Das kleine Extra an Ablagefläche

Als passendes DIY zu dieser Kooperation, habe ich mir dieses Mal ein praktisches Klemmtablett ausgedacht. So hat man immer nochmal ein wenig mehr Ablagefläche und was auch immer ihr daraufstellt, es fällt direkt ins Auge.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things

Ihr braucht:

– Tablett (im besten Fall aus Metall bzw. magnetisch)
– eventuell den Boden einer kleinen Tarteform (da magnetisch)
starker Magnet zum Schrauben*
– Rundholz
Tischklemme*
– Montagekleber
– Schleifpapier
– Forstnerbohrer
– Fräsaufsatz
– eventuell Sprühfarbe

Es kann losgehen

Im ersten Schritt braucht ihr ein etwa 10cm langes Stück Rundholz mit etwa 2cm Durchmesser. Wichtig ist, dass der Magnet, welchen ihr verwendet in eine vorher gebohrte Vertiefung passt.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things
Achtet also darauf, dass der Magnet etwas kleiner ist, als der Durchmesser des Rundholzes. Nun müsst ihr mit einem Fräsaufsatz ein Loch bzw. eine Vertiefung, etwa einen Zentimeter über dem einen Ende des Rundholzes fräsen. Hier wird später das eine Ende der Klemme hineingesteckt. Passt gut auf, dass ihr nicht auf der anderen Seite des Rundholzes durchfräst.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things
Geht auch, aber ich finde die Version, welche auf der einen Seite geschlossen ist, schöner. Das Ganze könnt ihr jetzt bei Bedarf abschleifen und mit Montagekleber die Klemme in dem Loch befestigen.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things
Nach dem Trocknen des Klebers können das Tablett und die gebastelte Befestigung in einer Farbe besprüht werden. Das sieht einfach schöner aus, weil dann auch die verschiedenen Elemente und Materialen besser zusammenpassen. Ich habe mich hier für einen matten Look entschieden.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things
Sollte euer Tablett magnetisch sein, sollte es nun auch auf dem oberen Teil des Rundholzes in welches ihr den Magneten eingeschraubt habt halten. Testet das am besten vorher schonmal aus. Wem das Ganze zu wackelig ist, kann das Tablett natürlich auch mit Montagekleber auf dem Rundholz befestigen, dann spart ihr euch den Schritt mit dem Magneten. Sollte eurer Tablett nicht magnetisch sein und ihr wollt es nicht am Rundholz festkleben, könnt ihr den herausnehmbaren Boden einer Tarteform nehmen und ihn entweder am Tablett oder am Rundholz befestigen.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things
Ich habe mich für die Variante mit dem Magneten entschieden, da ich flexibel darin sein wollte, was ich auf die Vorrichtung stelle. Stabiler ist es, wenn ihr alles miteinander fest verschraubt, bzw. verklebt.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things
DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things

Was macht ihr um auch im Herbst gute Laune zu haben?

Und was sind eure Tricks neben kleinen Leckerreien, Musik und einem guten Buch um gut in den Herbst zu starten? Mir hilft es auch immer sehr neue DIYs zu bauen. Vielleicht mögt ihr ja noch etwas auf dem Blog stöbern, ich würde mich riesig freuen.

DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things
DIY Klemmtablett für die neuen Kuchenkugeln von Dr. Oetker von Gingered Things
Die mit * gekennzeichneten Links, sind Teil des Amazon Partnerprogramms.


Schon seit ich denken kann, liebe ich es zu Basteln und zu Werkeln. Auf meinem Blog findest du all meine DIY-Projekte und somit jede Menge Inspiration für Deko, Geschenke oder auch Einrichtungsideen für deine vier Wände. Viel Spaß beim Umschauen und Nachbasteln. Ihr wollt noch mehr erfahren?

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR AUCH

  1. Ina

    5 November

    So eine wundervolle Idee, gefällt mir richtig gut. Mir geht es übrigens genauso, der Herbst ist nicht meins. Bin auch ein Frühlingsmensch, wenn die Natur zum Leben erwacht. Freue mich schon auf das nächste DIY. Lg Ina

  2. Liebe Dani,

    das Klemmtablett ist für mich eine tolle Lösung. Allerdings findest Du bei mir eher selten Schokoküchlein darauf. Als Ablage für mein Bier und ein paar Flips ist es aber perfekt. Okay, Sonntagmorgen darf auch mal ein Kaffee und ein Croissant mit drauf. 😉 Auf jeden Fall ist das Klemmtablett eine tolle Idee für die Ablage an der Couch. Danke für die Inspiration!

    Gruß
    Walter

    • Dani

      24 November

      Immer wieder gern 🙂 Ich find es toll, dass es jeder so nutzen kann, wie er möchte 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Abgabe meines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.*
(Dein Name und die E-Mail Adresse werden benötigt, damit ich dich zuordnen kann. Diese Daten werden nur für diesen Zweck gespeichert und auf deinen Wunsch gelöscht. Eine ausführliche Erläuterungen zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kannst du in meiner Datenschutzerklärung nachlesen.)